Servus, Zu den heutigen News erinnere ich mich an eine Bemerkung aus einem Buch über Meditation. Der Doc schrieb: ....Das Ordnungsprinzip, das zugrundeliegende Prinzip aus der Sicht des Physikers sind zwei Zustände. Die Elektronenhülle um ein Atom ist entweder stabil, komplett gefüllt, gesättigt oder eben nicht. Das war’s auch schon. Falls nicht, spricht man von freien Radikalen..... In dem Meditationsbuch stand: Meditiert man mit dem heiligen Wort OM, so entspannt sich im Körper jedes Atom. Ein schönes Bild, finde ich. Zeigt es außerdem, was Meditation noch alles zu bewirken scheint, von dem die moderne Medizin trotz Elektronenmikro, Rauchgaschromatographen und MRT nur einen kleinen Hauch von Wissen besitzt. Jomo