Fröhliche Weihnachten

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Nicole B.
Beiträge: 148
Angemeldet am : 08.01.2019
Veröffentlicht am : 25.12.2019
 

Ich schließe mich von ganzem Herzen ❤ an.

Frohe Weihnachten euch allen.

Schön, bei euch gelandet zu sein. Auf viele weitere wertvolle Analysen und Gespräche hier im Forum.

Vlg Nicole 

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 2711
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 25.12.2019
 

Hallo Ihr Lieben,

auch von mir: Frohe Weihnachten. Den Wein geniesse ich nur im übertragenen Sinne, da in jedem Tropfen Wasser auch ein Tropfen Wein ruht ;-) ...es geht leider nicht; gar nicht nach den letzten Erfahrungen. Keine Lust, mich wieder eine Woche mies zu fühlen. Ich freue mich drauf, gleich 10 KM laufen gehen zu können und heute, am 1. Weihnachtstag, einen 100% Carnivoretag einzulegen...gestern habe ich mich zu 4 Stücken Schokolade hinreißen lassen ;-)...und ansonsten gab es ein 1,1 KG T-Bone Steak vom Grill...jetzt weiß ich, warum die Dinger so teuer sind....das war extrem lecker. Tatsächlich deutlich besser als das RibEye. Nur passt das leider nicht in unseren Beefer ;-)

LG,

Robert

Veröffentlicht von : ingo
Beiträge: 841
Angemeldet am : 29.09.2015
Veröffentlicht am : 25.12.2019
 

Dafür war, die „Reise nach Ixtlan“ von Castaneda mit rein zu bringen, doch eine coole Idee. Hatte der Doc vor ein paar Jahren auch schon mal gemacht; also Castandea an sich, nicht dieses Buch.

Schöne Weihnachten!

Veröffentlicht von : Ramona S.
Beiträge: 821
Angemeldet am : 07.06.2011
Veröffentlicht am : 25.12.2019
 

… aus der Weihnachtskrippe entwischt.

Von Herzen allen Lesern & Gestaltern dieses Strunz-Forums magische Weihnachtsmomente.

von Ramona

….

Ein kurzer musikalischer Weihnachtsgruß:

We Wish You a Merry Christmas mit ….  https://bit.ly/2MhN9bi (01:48)

 

Veröffentlicht von : Thorsten St.
Beiträge: 2305
Angemeldet am : 04.06.2014
Veröffentlicht am : 24.12.2019
 

Liebe Tabea,

dir und allen Anderen wünsche ich paar schöne und besinnliche Weihnachts- und Festtage.

Ja, meine Zyklen sind so gelegt, das ich jetzt einige Cheet-Days einfügen kann. Und da mache ich auch nach herzenslust Gebrauch von.  Mäandrieren zwischen Entspannung, Völlerei und Genuss. Keine Dogmen, keine Entsagungen, keine Enthalsamkeiten. Dafür Gutes Essen (ja, auch mit bösen leeren Carbs), leckere Getränke (mit und ohne Alkohol), angenehme Gesellschaft, weniger als ein Minimum an Stress und diverse Hunde-Spaziergänge. 

Ja, das mag mich trainingsmäßig wieder eine Woche zurück geworfen haben (vielleicht auch nicht), aber das ist es Wert. Der Mensch lebt eben nicht von NEM allein. 

Genießt die Zeit, Thorsten 

PS: Zum Thema Joint: Wer Weihnachten Visionen haben will, sollte mit Drogen nicht Sparsam sein [K.] laughing

Veröffentlicht von : Tabea
Beiträge: 366
Angemeldet am : 23.03.2014
Veröffentlicht am : 24.12.2019
 

Fröhliche Weihnachten, liebe Foristen! Robert mit einem wenzigen Schluck  erstklassigen Rotweins, Thorsten befindet sich hoffentlich zur Zeit im richtigen Zyklus, Ramona und Gundula haben wie wie wild gekocht ...(Strunz jun. hat hoffentlich meinen Tipp mit dem Joint nicht ernst genommen. Die letzten NEWS "tut ihnen der Kopf weh ?"- ließen mich zweifeln.)

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen