Fructose Intoleranz und Nahrungsergänzungsmittel

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Fructose Intoleranz und Nahrungsergänzungsmittel

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Vera S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 06.05.2013
Veröffentlicht am: 06.05.2013

Hallo Michael, ich habe auch Fruktose-Malabsorption und nehme bisher ein anderes Präparat (bin neu in der Strunz-Welt). In den angegebenen Zutaten von Vitamineral 31 plus finde ich aber erstmal nichts Bedenkliches: Traubenzucker, Säuerungsmittel Citronensäure, Kreatinmonohydrat, Tricalciumcitrat, Taurin, Cholinbitartrat, Süßungsmittel Natriumcyclamat, Aroma Maracuja, Trimagnesiumdicitrat ,Inositol, Ascorbinsäure, L-Carnitin, Citrusbioflavonoide, -Tocopherol-Acetat, Kieselsäure, ß-Caroten, Kieselerde, Nicotinamid, Biotin, Ubidecaron (Q 10), Eisenpyrophosphate, Zinkoxid, Pyridoxinhydrochlorid, Ca-D-Pantothenat, Mangansulfat, Vitamin A-Acetat, Cyanocobalamin, Riboflavin, Colecalciferol, Thiaminmononitrat, Kupferoxid, Phytomenadion, Chromchlorid, Folsäure, Natriummolybdat, Natriumselenhefe, Natriumiodid Traubenzucker (reine Glucose) ist kein Problem und kann sich sogar positiv auswirken - es wird häufig von FI-lern berichtet, dass sie Fructose in 1 zu 1 Verhältnis mit Glucose aufgenommen besser vertragen. Mir geht es auch so. Zu C depo hab ich das hier gefunden: Ascorbinsäure, HPMCellulose, Maisstärke, Citrus-Bioflavonoid-Komplex, Magnesiumstearat, Lactose, Glycerin, Süßstoff Aspartam. Maisstärke ist unproblematisch (anders als Maissirup), Cellulose auch. Solange du nicht außerdem eine Laktose-Unverträglichkeit hast, sollte das auch kein Problem sein. Viele Grüße, V. Achtung vor: Sorbit, Xylit, Mannit.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael A.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 07.06.2012
Veröffentlicht am: 10.04.2013

Liebe Strunzianer, ich habe mal eine Frage zu obigen Thema: Darf man bei einer Fructose Intoleranz noch Nahrungsergänzungsmittel nehmen? Nehme von der Samhammer AG das "Vitamineral 31 plus" und "orthomed c depo". Habe ein bisschen Angst, dass da Fructose drin sein könnte, die mir das Leben ziemlich schwer macht. Vielen lieben Dank im voraus für Eure Antworten.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen