Geistige Leistungsfähigkeit und Stimmung während Phase 1?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Gretchen B.
Beiträge: 89
Angemeldet am: 23.02.2012
Veröffentlicht am: 23.02.2012
 

Hallo Viola, wie ist es Dir letzten Endes mit der Phase 1 ergangen? Bin im Moment in der selben Situation wie du damals. Liebe Grüße

Veröffentlicht von: Henning R.
Beiträge: 43
Angemeldet am: 21.06.2011
Veröffentlicht am: 16.08.2011
 

Hallo, das ist ein schwieriges Thema mit den NEM. Ich würde es erst mal weglassen und mich hier im Forum und den Büchern einlesen. Ich nehme Magnesiumcitrat, Selen, ORthomol und Vitamin C. LEtzteres gibt es sehr günstig in der Apotheke, alles andere ist recht kostenspielig. Das Strunz-Eiweiss hat schon viele dieser NEM.

Veröffentlicht von: Viola L.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 05.08.2011
Veröffentlicht am: 10.08.2011
 

Hallo Henning, vielen Dank für deine Antwort! Das hört sich doch gut an. :-) Ich habe mir nun ein gutes Eiweiß besorgt, es hat anstatt 2,0g Kohlenhydraten auf 100g 4,0g Kohlenhydrate. Ich denke, dass ist okay. Allerdings reizt mich das Strunz-Eiweiß auch. Morgen gehts los. Mein Freund macht netterweise zumindest abends mit, obwohl er es gar nicht nötig hat. Mir ist nur noch nicht so ganz klar, welche NEMs ich denn nun in welcher Menge nehmen soll, da ist das Buch nicht ganz eindeutig, finde ich. So, drück mir mal bitte die Daumen, damit ich die erste Phase durchhalte! Lg und dir weiterhin viel Erfolg, Viola

Veröffentlicht von: Henning R.
Beiträge: 43
Angemeldet am: 21.06.2011
Veröffentlicht am: 09.08.2011
 

Hallo du, hatte auch die Phase 1 während der Klausurphase durchgezogen, bei mir und meiner Freundin war das kein Problem, obwohl wir früher sehr gerne und viel Süßes während solcehr Zeiten gegessen haben. Diesmal nicht. Insgesamt habe ich schon 10 KG abgenommen. Die neue Diät ist der Schlüssel. Jetzt esse ich viel weniger KH als früher, obwohl ich mich im Urlaub jetzt auch nicht zurückgehalten habe ;) Dann mache ich einfach etwas mehr Sport. Achte aber auf gute Shakes. Nicht die billigsten nehmen. Am besten ist wohl das von Strunz. Ich habe ein anderes mit hoher Wertigkeit genommen.

Veröffentlicht von: Viola L.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 05.08.2011
Veröffentlicht am: 05.08.2011
 

Hallo ihr, ich möchte am kommenden Montag mit Phase 1 beginnen. Da ich allerdings mitten in der Prüfungsvorbereitung stecke, interessiert mich vor allem, wie es euch mental in Phase 1 ging. Kann man sich noch konzentrieren? Bleibt man freundlich und gelassen? Dieses Jahr möchte ich nämlich unter keinen Umständen die letzten Wochen vor der Prüfung mit Schokolade und Fast Food verbringen. Da kommen mir die Shakes gerade Recht. Kurz zu mir, ich bin 1,70 m groß und wiege derzeit 85,9 kg. Vielen Dank für eure Antworten, Viola

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen