Germanys Next Topmodel

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Germanys Next Topmodel

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 16.04.2014

Hallo Lisa, bei Ü40 muss man auch unterscheiden zwischen schlank und klapprig. Die Lebensqualität hängt sehr stark davon ab, ob man in der Lage ist, wertvolle Körpersubstanz (Muskeln, Knochen, Immunsystem, Gehirn, Herz) aufzubauen und zu erhalten. Bei jungen Menschen lässt man sich leicht von der Schönheit blenden. Wer sich schlecht ernährt, kann in der Jugend evtl. noch schön aussehen, hat dann aber andere Probleme. Wie oft hab ich schon von unseren hübschen jungen Mädchen gehört: ach, ich bin eigentlich immer müde, mir geht es nie so richtig gut, ich habe auf gar nichts mehr Lust. Kopfschmerzen, Infektionen etc. Sie müssten viel mehr Eiweiß und Vitamine essen. Ob die jetzt nur eine Reiswaffel essen oder einen ganzen Teller Nudeln, das bringt doch einfach alles nichts. Die einen sind mit KH unterernährt und die anderen mit KH fett. Eine Mangelernährung ist es, egal bei welcher Menge. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 14.04.2014

Hallo Michaela, wäre interessant zu sehen, wie sich Frauen mit Ü40 in der Jugend ernährt haben... Höhe der KH denn dann müssten alle "Frauen in reifem Alter", die schlank sind, sich KH-arm ernähren Wobei ich mich frage, ob sich die Meeeeedchen nicht auch KH-arm ernähren, weil sie einfach wenig essen..? LG Lisa

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anett D.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 10.04.2014
Veröffentlicht am: 10.04.2014

Naja, dünn sind die Mädels wahrlich, aber so was von unsportlich und ohne Kondition. Es gibt auch nur bei einer Kandidatin Muskeln. Und Heidi, die ernährt sich Keton und hat wirklich Muskeln und ist durchtrainiert. Also nicht haha- sondern eigentlich nur wieder mal ganz traurig!!!! Und beweist wieder alles.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 10.04.2014

Ich kenne die Sendung nicht so gut, und weiß nicht genau, welches Alter die jungen Damen haben. Was ich jedoch sehr gut beobachten kann, sind unsere Auszubildenden in der Firma. Wenn Sie zu uns kommen, sind die Damen meist zwischen 16 und 21. Fast alle von Natur aus bildhübsch. Die Jugend ist eindeutig evolutionär überlegen, obwohl sie viele KH essen. Dann ändert sich das Bild schleichend von Jahr zu Jahr. Ich musste schon Entwicklungen mit ansehen vom grazilen Reh zur (entschuldigung) Plantschkuh. Das erschreckt mich sehr, zeigt mir jedoch dass Heidi Klum Recht hat. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 09.04.2014

es geht da glaub ich auch nicht ums abnehmen, die Heidi weiß auch von ketogener Kost und dem richtigen Training, hab ich zumindest mal gelesen. lg Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Julia C.
Beiträge: 18
Angemeldet am: 26.01.2014
Veröffentlicht am: 25.03.2014

Ich lach mich toooot!!!! :-)))

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 546
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 22.03.2014

In einer der letzten Folgen ging es um Sport und Ernährung: Interessant wie uns in Sportzeitungen unsportliche Models präsentiert werden... Aber der Part Ernährung war noch interessanter: Heidi Klum schaut was die Meeeedchen so essen: Morgens KH, Mittags KH, Abends KH Heidi: den ganzen Tag KH das geht ja gar nicht! Klar, die Models sind von den vielen KHs ja schon total fett geworden. Diskussion ist eröffnet!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen