Gesundheitlich Ok?

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Caroline S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 30.04.2006
Veröffentlicht am: 16.05.2006
 

Ok...naja ich nehm immer kieselgel und spirulina ....von daher müsst ich damit doch schon recht gut versorgt sein ;-) lg elfe

Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 31.03.2006
Veröffentlicht am: 15.05.2006
 

mir ist noch was eingefallen. du könntest auch einen Iodmangel kriegen. (trägerer Stoffwechsel) Iod enthalten in Spinatsaft, Algen und natürlich Fisch :-) iodiertes Speisesalz dürfte da nicht helfen, da es sich um synthetisches und kein natürliches Iod handelt. Selenmangel liegt bei den meisten Menschen vor. enthalten vor alem in Kokosnüssen :-)

Veröffentlicht von: Caroline S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 30.04.2006
Veröffentlicht am: 14.05.2006
 

Ok dankeschön! LG Elfe

Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 31.03.2006
Veröffentlicht am: 13.05.2006
 

in dem Power-Eiweiss ist weder Zink noch Eisen enthalten. Eisen ist in vielem Grüngemüse. Zink könnte daher bei dir knapp werden. (Samen,Nüsse,Hafer(-flocken,-grütze)

Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 31.03.2006
Veröffentlicht am: 08.05.2006
 

wenn du die Eiweiss-Shakes regelmaessig zu dir nimmst könnte das klappen, da dort soviel ich weiss auch Zink und Eisen enthalten ist; ansonsten müsstest du Nüsse und Samen (Kürbiskerne,Sonnenblumenkerne) ergänzen. (Zink,Eisen). Es könnte zu einem Mangel an Cholin kommen, wenn du keine Eier isst. (evtl. ist es aber in folgendem enthalten: Hanf, Flachs :-) ). Da ja in dem gekauften Gemüse kaum noch etwas drinn ist würde ich zusätzlich anfangen Wildkräuter zu essen (Brennessel, Löwenzahn(Rucola) wg Eisen,Vitamin C, Pflanzenprotein); Generell halte ich es jedoch aus eigener Erfahrung notwendig auch Getreideprodukte (meinetwegen, roh eingeweicht 12-24h) einzunehmen. Dazu gehören: Hafergrütze,Haferflocken,wilder Reis,Naturreis,Reiskleie,gekeimter Weizen,Vollkornbrot Gruss Marcus

Veröffentlicht von: Jürgen S.
Beiträge: 63
Angemeldet am: 24.03.2005
Veröffentlicht am: 08.05.2006
 

Hallo , ich denke dies läuft unter dem Begriff der Lactovegetarier, welche statistisch die längste Lebenserwartung haben und dies kann ja wohl nur gesund sein.Höchstens Eisenwerte und Vitamin B 12 Werte sollten kontrolliert und evtl. dann substituiert werden.Man bekommt Zucker (Obst), Eiweiß und Fett (Milchprodukte), evtl. noch Olivenöl, Avocados und Nüsse dazu, dann müßte es doch super passen.Gruß Jürgen.

Veröffentlicht von: Caroline S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 30.04.2006
Veröffentlicht am: 30.04.2006
 

Hallo, und zwar beschäftigt mich schon seit langem die Frage ob es gesundheitlich in Ordnung geht nur von Obst,Gemüse und Eiweiß( Eiweißshake, Yoghurt....aber kein Fleisch->da veggi) zu leben? LG Elfe

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen