gewicht

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Angelika S.
Beiträge: 109
Angemeldet am: 02.10.2005
Veröffentlicht am: 02.10.2005
 

Zitat:sie isst ihre 3 mageren mahlzeiten plus obst und gemüse. Na wenn ich Körper wäre und kein Fett bekäme, würde ich das bischen was ich habe auch behalten wollen. Und das bischen Energie, das ich zur Verbrennung brauche, hole ich doch locker aus dem Obst und den Kohlehydraten meiner mageren Mahlzeit. Wozu also an die Fettdepots gehen? Im Übrigen sind 3 Kilos in 4 Wochen doch nicht schlecht.

Veröffentlicht von: Juliane H.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 17.10.2003
Veröffentlicht am: 09.09.2005
 

Hallo Chris, kann es sein, dass deine Frau zu wenig isst, insbesondere von den "guten" Fetten? Gruß Juliane

Veröffentlicht von: Chris W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 07.03.2005
Veröffentlicht am: 05.09.2005
 

hallo chris, dir braucht wohl niemand zu helfen? und eins kann ich aus eigener erfahrung sagen, man muss das mit dem abnehmen und dem sport aus EIGENEN willen und antrieb machen! aber warum macht deine frau mit? weil DU es willst? ihr fehlt wohl die echte motivation, nämlich etwas gutes für SICH, nicht für ANDERE, zu tun! ich glaube, dass da EUER problem liegt. trotz allem wünsche ich deiner frau, dass sie den spaß am sport findet. lg kirsten

Veröffentlicht von: christian t.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 02.09.2005
Veröffentlicht am: 02.09.2005
 

hallo an alle. wer kann mir helfen. ich habe es endlich geschaft meine frau zu bewegen abzunehmen. sie nimmt eiweiß,amino und carnitin. seid fast vier wochen radelt sie fast jeden tag oder wir gehen spazieren.sie isst ihre 3 mageren mahlzeiten plus obst und gemüse.sie nascht nicht und trinkt nur wasser. und doch hat sie nur fast 3 kilo abgenommen.bin ich mit ihr am richtigen weg oder mache ich was falsch.sie vertraut mir voll und ganz weil ich sportlich gut beinander bin.wer kann mir helfen. mfg. chris

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen