Gewichtsverlust

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Gewichtsverlust

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Silke S.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 08.06.2002
Veröffentlicht am: 10.07.2002

Hallo Petra, das geliche Problem habe ich auch. Ich habe allerdings das Gefühl, dass mein Körper sich verändert hat und mein Körperfettanteil ist um 3% gesunken. Es ist einfach so, dass Fett leichter ist als Muskeln und ich motiviere mich immer selbst damit, dass es ja irgendwann mal losgehen muß. Auf jeden Fall fühle ich mich einfach auch besser und genieße das Gefühl, etwas für meinen Körper zu tun. Liebe Grüße Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Petra R.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 04.07.2002
Veröffentlicht am: 09.07.2002

Hallo !! Vielen Dank , für Eure Antworten !!! Im moment gehts überhaopt nicht mit dem Abnehmen....im Gegenteil...es wird eher mehr !! Ich möchte etwa 7-8 Kilo abnemen...naja , jetzt sinds min. 9 Kg die runter müßten !! Ich bin 164cm und wiege 65 Kilo !! Ganz schön frustrierend !!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ilka P.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 08.07.2002

Hallo Petra, wie groß und schwer bist du denn? Vielleicht hast du auch gar nicht so viel Gewicht zu verlieren! Dann geht es nämlich ganz langsam.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Dinah B.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 08.07.2002

Bei mir hat sich leider auch gar nichts getan - auch nicht nach 5 Wochen oder mehr. Ich laufe seit einigen Monaten fünfmal die Woche und esse konsequent viel Obst und Gemüse, Eiweiss und wenig Fett, dazu nehme ich täglich eine speziell auf mich abgestimmte hochdosierte Vitalstoffmischung. Es ist frustrierend! Ich gebe aber trotzdem nicht auf - immerhin nehme ich so nicht zu und das Verhältnis von Fett zu Muskeln verändert sich in meinem Körper sicher positiv, auch wenn ich nicht schlanker aussehe oder leichter werde. Trotzdem, wenn jemand einen guten Tip hat, wie es mit der Gewichtsabnahme dennoch funktionieren könnte, wäre ich (und sicher auch Petra) sehr dankbar.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anja K.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 07.07.2002
Veröffentlicht am: 07.07.2002

Hallo Petra! Gib nicht auf! Bei mir fing der Gewichtsverlust nach ca. 5 Wochen an - immer schön in Deiner Fettverbrennungszone laufen oder gehen!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Petra R.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 04.07.2002
Veröffentlicht am: 04.07.2002

Ich lebe jetzt seit einem Monat , wie es im Buch steht . Ich mache jeden Tag Sport , trinke Eiweiß , esse Obst und Gemüse...aber es tut sich nix !!! Was kann ich tun ???

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen