GI

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 30.05.2003
 

dieses buch von marion grillparzer ist wirklich sehr gut. grade gab es einen abdruck in 15 teilen in der münchner abendzeitung.

Veröffentlicht von: Grete Z.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 14.05.2003
Veröffentlicht am: 30.05.2003
 

Hi Hike, ich hab mich im Netz schlau gemacht beim 1 Link findest Du eine recht umgangreiche tabelle beachte aber, weiß Brot wird alsc berechnungsgrundlage bewertet und Nahrungsmittel sind auf englisch http://www.evos.de/glykind_list.htm der 2. Link bietet dir eine Übersicht und weiter Links zum Thema GI. Falls Du mehr Erfolg hast bitte gib mir die Info weiter. lg Iris

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 29.05.2003
 

hallo heike, es gibt ein buch von marion grillparzer: die glyx-diät. glyx steht für GI! das buch enthält ein kleines heftchen mit einer GI-Tabelle für praktisch alle lebensmittel, die man so zu sich nimmt. das buch ist übrigens von der ernährungsidee ähnlich wie strunz. marion grillparzer hat auch schon mit dr. strunz redaktionell an anderen büchern zusammengearbeitet. sehr empfehlenswert! gruß ingo

Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 28.05.2003
 

www.acibas.net da findest du viele interessante dinge, unter dem link ernährung gibts dann auch den GI oder www.evos.de auch ganz interessant www.evos.de/glykind_list.htm#GI diese tabelle ist auch sehr ausführlich, allerdings teilweise in englisch.

Veröffentlicht von: Heike H.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 28.03.2003
Veröffentlicht am: 27.05.2003
 

Hallo nochmal, ich habe noch was vergessen. Weiß jemand eine UMFASSENDE Liste mit Lebensmitteln, in denen deren GI angegeben ist? Ich finde immer nur so Listen mit max. 30 Lebensmitteln, das bringt ja auch nicht so viel. Danke und Gruss HEIKE

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen