Grüner Smoothie Verdauungsproblem

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Albrecht B.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 14.07.2016
Veröffentlicht am : 02.11.2017
 

hey Frank,

wie wärs damit:  

https://www.urgeschmack.de/blahungen/

Veröffentlicht von : Frank M.
Beiträge: 8
Angemeldet am : 27.10.2017
Veröffentlicht am : 02.11.2017
 

Hallo,

ich hoffe auf einen Tipp.

ich habe es ein paar mal mit grünen Smothies zum Abendessen probiert, habe dadurch aber vermehrt Verdauungsprobleme. 

Ich bin nicht der begeisterte Salatesser, und zwinge mich eher zu rohem Grünzeug. Ich habe daher eine normale Portion Blattsalat, einen Apfel und eine Möhre mit einem Löffel Olivenöl in den Mixer gesteckt. Was die Portionsgröße angeht, hätte ich die selbe Menge auch als Salat mit Gewürzen und etwas Essig zu mir genommen. Als Smoothie bekomme ich jedoch ein gewisses Unwohlsein und Völlegefühl. 

Man sagt ja, mal solle gut kauen, was beim Smoothie ja flach fällt, sonnst könnte ich ja gleich den Salat essen. Ewig kaue ich da aber auch nicht, vertrage es aber viel besser. 

Gibt es da einen TricK? ggf. eine Zutat, die die Verdauung unterstützt? Man sagt ja zB Kümmel hilft bei Kohlgerichten, die sind natürlich gekocht. Aber soetwas in der Richtung meine ich.

Danke für die Hilfe.

 

2 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen