Grüner Weizengras Smoothie

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Grüner Weizengras Smoothie

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Claudia K.
Beiträge: 73
Angemeldet am: 06.03.2011
Veröffentlicht am: 16.12.2012

Hallo Antje, Vielen Dank für den tollen Tipp. Ich habe es erst am Freitag gelesen. Da ich begeisterte Smoothie Trinkerin bin und meinen Vitamix nie wieder hergebe.......fand ich deinen Beitrag klasse. Hab ich direkt nachgemacht und meine Körner sprießen........freu mich schon auf die grünen Halme und den Weihnachtsdrink..... Vielen Dank ebenfalls aus Hamburg Claudia

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gudrun W.
Beiträge: 109
Angemeldet am: 26.01.2010
Veröffentlicht am: 29.11.2012

Hallo Antje, klingt extrem einfach! Werde ich gleich ausprobieren! VG Gudrun

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: azebra57
Beiträge: 18
Angemeldet am: 27.03.2012
Veröffentlicht am: 28.11.2012

Guten Morgen, Gudrun! Das ist eigentlich ganz einfach: Ich habe mir Bio Weizenkörner besorgt, Kilopreis ca. 1,50 € Davon messe ich eine Tasse ab, weiche den Weizen einen halben Tag in Wasser ein, gieße ihn ab, die Körner sollten noch relativ feucht sein Dann verteile ich die Körner in einer mit Haushaltspapier ausgelegten flachen Schale, stelle sie auf die Fensterbank und halte sie mässig feucht, geht am besten mit einer Sprühflasche und dann heisst es warten, bis die Halme ca. 10 bis 15 cm lang sind Und dann: ernten!!! Es dauert relativ lange, bestimmt 2 Wochen, bis es soweit ist, problematisch ist es, wenn du Katzen hast, die lieben das Zeug! Und dann jeden Tag eine Handvoll abschneiden und schreddern, lecker! Am Anfang hatte ich nach dem Smoothie Kopfschmerzen, angeblich, weil er sehr entgiftend wirken soll. Viel Spaß beim Anbau! Liebe Grüße aus Hamburg Antje

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gudrun W.
Beiträge: 109
Angemeldet am: 26.01.2010
Veröffentlicht am: 26.11.2012

Hallo Antje! Das würde ich gern nachmachen! Wie ziehst du das Weizengras? In Bio-Erde im Blumentopf? VG Gudrun

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: azebra57
Beiträge: 18
Angemeldet am: 27.03.2012
Veröffentlicht am: 26.11.2012

Weil ich mir keinen teuren Weizengrasentsafter kaufen wollte, mache ich mir jetzt jeden Tag einen Weizengras-Smoothie: 1 gute Handvoll (selbstgezogenes) Weizengras 1 Kiwi evtl. eine halbe Banane oder vielleicht auch frischgespresster Apfelsaft oder eine halbe Gurke ca. 200 ml Wasser und das Ganze im Mixer/Blender pürieren Die ganze Küche duftet nach frischegemähter Wiese Die Kinder sind ganz begeistert von dem grünen Weltraum-Schleim!!!! Es ist superlecker und man kann es jeden Tag variieren, je nachdem, was die Gemüseschale so hergibt. Schöne Anregungen findet ihr auch in dem Buch Saft & Kraft von Niki Greb und Ester Schweins.

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen