Hallo ihr, julia hier

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Hallo ihr, julia hier

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Bernd B.
Beiträge: 227
Angemeldet am: 25.06.2011
Veröffentlicht am: 31.08.2012

Die isolierten Stoffe können eh nur dann sinnvoll eingesetzt werden, wenn gemessen wurde (aber das weißt Du ja, als jemand der sich "intensiv mit Strunz befasst" hat)........

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: stefanie d.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 10.01.2011
Veröffentlicht am: 30.08.2012

Hallo Gudrun oder an alle Mitleser, Auch ich starte seit heute mit dem GP durch und bin fest entschlossen. Ich möchte 15 kg abnehmen und mir fällt es leichter gar nichts zu essen, als immer nur ein wenig. Sobald ich anfang zu Essen will ich immer mehr. Deshalb also Shaken. Was sind denn bitte MAP's? Habe das schon einige Male gelesen aber weiß nicht was es sein soll. Meine nächste Frage wäre, kann ich den GP solange machen, bis ich die 15 kg weg habe? Oder sollte man Pausieren? Die Fragen kennst Du oder ihr bestimmt schon und habt sie mehr als einmal beantwortet. Ich würde mich trotzdem über Antworten freuen. Grüße von der, die jetzt die Notbremse ziehen muss! Stefanie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Julia J.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 24.08.2012
Veröffentlicht am: 29.08.2012

vielen, vielen dank an dich Gudrun...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gudrun W.
Beiträge: 109
Angemeldet am: 26.01.2010
Veröffentlicht am: 27.08.2012

Hallo Julia, alle 3 Stunden einen Shake mit Wasser. Abends Magnesium, morgens Eisen (kein Kaffee dazu), mittags Vitamineral und Omega 3, nachmittags Zink. Ich persönlich hätte keine Probleme damit, morgens als allererstes ein paar MAPs zu nehmen, andere würden vielleicht sagen, dass es zuviel des Guten wird. Am Besten, du probierst es einfach aus. Aber vergeude die kostbaren MAPs nicht, indem du ihnen nicht genügend Zeit zum Wirken lässt - zur nächsten Mahlzeit mindestens 45 Minuten oder 1 Stunden warten. VG Gudrun

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Julia J.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 24.08.2012
Veröffentlicht am: 24.08.2012

hallo, ich befasse mich jetzt schon seit 2 wochen intensiv mit strunz und euch... low carb habe ich schon vorher gestartet. in meiner euphorie habe ich eine bestellung im gegenwert von fast einer monatmiete getätigt und sitzt jetzt zwischen einem haufen NEMs (vitamineral, power arginin, vitamag, eisen, omega3, zink, MAPs und power eiweiss) JUHU!!!! erstens: wie kombinieren? mein schluss zB: Mg, Zink und Eisen am Abend, aber zw. Zink und Eisen 2h??... und einen sheke vor dem zu bett gehen. ich hab mich in den letzten 2 wochen so mit informationen vollgesogen, dass ich jetzt erst weiss, was ich alles nich weiss (bzw. was man alles beachten soll). und so bitte ich euch um hilfe. ich habe echt ein grosses bedürfnis meinem körper und hirn was wirklich gutes zu tun... und ordentlich abzuspecken. Also eigentlich ist mein plan ab morgen mit dem GP zu starten und ich hab zuwenig ahnung welche meiner NEMs ich dazu nehmen soll, da manche schon viel Kcal oder KH beinhalten und wie ich meine NEMs nach dem GP mit kcal-reuzierter low carb kost einteilen soll, damit sie sich möglichst gut ergänzen und nicht behindern. zu mir: ich bin sehr gross und habe wahrscheinlich 80Kg (keine waage und ich wäre eh zu feig mich draufzustellen). mein KF liegt bei 28% (das abe ich mit einer formel, die grösse, hals-, bauch- u. taillen- umfang benötigt berechnet). bin weiblich, 33... vielen dank im vorhinein gruss julia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen