Hashimoto

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Hashimoto

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Arthur K.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 03.05.2016
Veröffentlicht am: 03.05.2016

Kein Histamin mehr! Ganz wichtig!

Gefällt Mir Button
2 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Markus
Beiträge: 578
Angemeldet am: 25.07.2013
Veröffentlicht am: 21.03.2016

-Gluten weglassen

-Gluten komplett weglassen(!)

-Selen auf mind. 150 µg/l im Serum auffüllen (Selenmethionin und Selencystein sind Mittel der Wahl)

 

-Jetzt die SD-Antikörper prüfen. Wenn im Normalbereich füllst du alles für die Jodgabe auf:

 

-Eisen (Ferritin auf >50 bis 150 ng/ml)

-Retinol: einmal die Woche eine Portion Leber, bei Schwangerschaftswunsch seltener

-B-Komplex

Stimmt das alles, so kannst du jetzt vorsichtig versuchen Jod aufzufüllen, beginne mit z.B. 150µg am Tag und steigere mit der Zeit. Miss deine Antikörper und freien SD-Werte dabei immer wieder. Evt. musst du auch Milchproteine und Hafer weglassen. Funktionelles SD-Gewebe ist hoffentlich noch genügend  vorhanden?

Gefällt Mir Button
6 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Silke67
Beiträge: 12
Angemeldet am: 02.08.2004
Veröffentlicht am: 21.03.2016

Hallo Ihr Lieben,

 

wenn ich das Forum so durchlese bin ich echt begeistert was Ihr alles wisst. Ecj toll.

Hat jemand Erfahrung mit Hashimoto? Wie kann ich das mit der Strunz methode bearbeiten?

Ich bin dankbar für Eure Hilfe.

Silke

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen