HDL und LDL

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Jean S.
Beiträge: 240
Angemeldet am : 12.03.2016
Veröffentlicht am : 24.02.2018
 

Hallo Alexandra,

Ein Kardiologe würde diese Werte wohl als optimal bezeichnen, Otto Normalverbraucher hat im allgmeinen viel zu hohe Werte.
Ist Deine Freundin vielleicht Veganerinn, oder wie ernährt sie sich ?
Häufige Infekte können sehr vielfältige Ursachen haben dennn unser Immunsystem braucht Vitatlstoffe, an erster Stelle
natürlich viel Eiweiß. Ißt Deine Freundin genug oder tendenziell wenig ? Supplementierung von N3 kann sicher sinnvoll sein
andererseits können zu hohe Dosen N3 auch Immunsuppressiv wirken. Über Cholesterin würde ich mir nicht zu viele Gedanken
machen sondern an erster Stelle eine Bilanz der Ernährung machen. (Eiweiß, Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, sekundäre Pflanzenstoffe)

Liebe Grüße,

Jean

Veröffentlicht von : Alexandra F.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 28.07.2015
Veröffentlicht am : 24.02.2018
 

Hallo Jean,

die Werte gehören zu einer Freundin. Wir fragen uns, weshalb sie so häufig infekt- und stressanfällig ist. Eine große Blutanalyse à la Dr Strunz hat sie noch nicht gemacht, aber einige wichtige Werte testen lassen. Im Rahmen dessen sind mir einfach diese - für "Otto Normalverbraucher" doch ungewöhnlichen - Cholesterinwerte aufgefallen und ich habe mir so meine Gedanken dazu gemacht.

Viele Grüße
Alexandra

Veröffentlicht von : Jean S.
Beiträge: 240
Angemeldet am : 12.03.2016
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Hallo Alexandra,

Wo ist denn dein eigentliches Problem ?
Mit Omega 3 sollte der HDL Wert steigen.
Mit einer fettlastigen (isokalorischen) Kost werden wahrscheinlich LDL und HDL ansteigen.

Liebe Grüße,

Jean

Veröffentlicht von : Alexandra F.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 28.07.2015
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Hallo Jean,

nein, leider nicht. Ich frage mich gerade, ob und wie sich eine Supplementierung mit Omega 3 auswirken würde. Und wie entwickeln sich HDL und LDL unter einer ketogenen, fettreichen Ernährung? Eigentlich Traumwerte ja... 

Viele Grüße

Alexandra

 

Veröffentlicht von : Jean S.
Beiträge: 240
Angemeldet am : 12.03.2016
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Hallo Alexandra,

Da sind eigentlich Traumwerte.....wurde Homocystein auch gemessen ?

Liebe Grüße,

 

Jean

Veröffentlicht von : Alexandra F.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 28.07.2015
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Ups, vergessen...

Gesamt-Cholesterin: 127 mg/dl

Veröffentlicht von : Alexandra F.
Beiträge: 56
Angemeldet am : 28.07.2015
Veröffentlicht am : 22.02.2018
 

Liebe erfahrene Foristen,

wie interpretiert Ihr folgende Werte einer Mitvierzigerin:

HDL 67 mg/dl

LDL 47 mg/dl

Triglyceride 65 mg/dl

Danke!

Viele Grüße

Alexandra

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen