Hilfe! Brustkrebs!

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Hilfe! Brustkrebs!

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: axel b.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 20.11.2008
Veröffentlicht am: 19.10.2009

Hallo @ all, Dank Euch allen für die Tips und Eure Wünsche! Gabriele, tatsächlich waren wir auch schon in der Klinik Havelhöhe und haben sie uns angeschaut und einen Arzt dort zusätzlich konsultiert, schon von anderer Seite hat meine Bekannte diese Empfehlung bekommen. Ich war recht angetan von der Atmosphäre dort. Allerdings wird dort auch im Wesentlichen auf die konventionelle Art und Weise behandelt, so wie ich es mitbekommen habe. Es muß jetzt sowieso so schnell wie möglich operiert werden und es kann höchstwahrscheinlich nicht mal brusterhaltend geschehen. Was danach noch passiert stellt sich erst noch raus. Es kommt mir vor wie ein Hurrikan, in den man geraten ist und der über einen hinweg zieht. Ich kann nur sagen VORBEUGEN, VORBEUGEN, VORBEUGEN, so schwer ist das doch gar nicht! Aber ich habe die Erfahrung gemacht, das niemand zu überzeugen ist, wenn kein Bestreben aus sich selbst heraus da ist. lg. a.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 15.10.2009

Hallo Axel, besorg Dir das Buch von Dr. Johannes Coy "Die neue Anti-Krebs-Ernährung" (habs grad nicht zur Hand). Da stehen hinten einige interessante Adressen drin, evtl. auch in der "Frohmedizin". Aber vielleicht magst Du bei Dr. Strunz in der Praxis anrufen? Vielleicht können sie Dir einen Tipp geben. Auf jeden Fall eindringlich klarstellen die KHs sofort zu stoppen. Aber das weißt Du ja eh alles. Viel Mut und Kraft. Marion

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karlson v.
Beiträge: 61
Angemeldet am: 19.02.2006
Veröffentlicht am: 15.10.2009

Hallo Axel, ich denke, daß Dr. Strunz so behandelt! Ein weiterer Krebsforscher ist Dr. Kübler in München. Der dritte, den ich konsultieren würde, ist Dr. Coy (die neue Anti-Krebs-Diät). Bei Dr. Strunz bin ich selbst in Behandlung, bei Dr. Kübler war bereits ein Freund von mir, ob Dr. Coy ebenfalls eine Art Sprechstunde hat, kann ich Dir nicht sagen. Ich wünsche Euch viel Glück!!! Viele Grüße, Karlson

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 14.10.2009

Hallo Axel, hatte in der letzten Zeit auch so einen Fall. Die Mutter einer Bekannten bekam die gleiche Diagnose und es gab sofort eine Chemotherapie dazu. Das Einzige was ich da noch tun konnte, war alle dazu passenden News auszudrucken und meiner Bekannten in die Hand zu drücken, bzw. die Links zu mailen, wenn ich noch was gefunden hatte. Für irgendwas anderes war die Zeit bis zum Start der Chemo einfach zu kurz und die Dame wollte auch erst mal absolut gar nichts wissen. Von dem Eiweiß haben ihr die behandelnden Ärzte damals abgeraten. (da könnte man schier wahnsinnig werden...) Nach der Therapie hat sie sich jedoch mal intensiv mit den Infos beschäftigt und sie nimmt jetzt auch das Eiweiß. Ich denke da reagiert jeder anders - ist ja eine absolute Extremsituation. Vielleicht liest deine Freundin ja zumindest die News - letztendlich ist es ihre Entscheidung, was sie tut, und die kann ihr niemand abnehmen. Eine passende Klinik weiß ich leider nicht, auch hier im Süden hat sich mir keine Möglichkeit aufgetan. Ich kenne aber noch einige andere Frauen, die die Krankheit überstanden haben - alle mit Chemotherapie. Ich wünsche deiner Freundin, dass sie ganz ganz schnell wieder gesund wird. Und dir wünsch ich, dass du die Kraft hast, sie dabei zu unterstützen. Liebe Grüße Moni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 14.10.2009

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe - Klinik für Anthroposophische Medizin (Zusätzlich: Psychosomatik, Pneumologie, Palliativmedizin, Sozialpädiatrie, Drogentherapie) Kladower Damm 221, 14089 Berlin und auf die Seite der anthroposophischen Ärzte schauen und in den seltensten Fällen ist Eile bei der OP geboten, viel wichtiger einen sehr guten Chirugen finden und die richtige Therapie für die Patientin (und den dazugehörigen Tumor). Ich bin selbst betroffen und mir hat ein antrhoposophischer Arzt sehr viel erspart und auch sehr geholfen. Viel Erfolg und gute Besserung lg. Gabriele

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gabriele F.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 14.10.2009
Veröffentlicht am: 14.10.2009

Gemeinschaftskrankenhaus Havelhöhe, Berlin Akademisches Lehrkrankenhaus der Charite Kontaktadresse: Innere Medizin Dr. Matthias Girke, Dr. Andreas Fried, Dr. Harald Matthes Kladower Damm 221, 14089 Berlin Tel 030 36501-0 Fax 030 36501-444 www.havelhoehe.de und mal hier schauen http://www.anthroposophischeaerzte.de/index.php?id=53 und es muss nur in ganz seltenen Fällen ganz schnell operiert werden. Ich habe meinen Chirugen über einen antrhoposophischen Arzt gefunden und mich gegen die Therapie in einer Uni-Klinik mit Chemotherapie entschieden. Im Moment gilt es Ruhe zu bewahren, eine auf den Tumor und die Patientin abgestimmte Therapie zu finden und einen super guten Chirugen. Viel Erfolg dabei.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: axel b.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 20.11.2008
Veröffentlicht am: 14.10.2009

Hallo @ all! Wiedermal das alte Thema! Meine beste Freundin hat heute das Untersuchungsergebnis bekommen: Brustkrebs. Soll so schnell wie möglich operiert werden, in etwa 2 - 3 Wochen. Sie lebt natürlich nicht wie wir Dr.-Strunz-like, und ich kann sie auch nicht wirklich dafür begeistern - vielleicht liegt´s auch an mir und meinen Überzeugungskünsten?! Meine dringende Frage an´s Forum ist: weiß jemand in welcher Klinik mit moderner Krebstherapie behandelt wird (z.b. wie Dr. Strunz in der news v. 3.8.09 schreibt: mit Vit.C-Infusion und Zuckerentzug, o.ä.)? Vielleicht sogar im Raum Berlin? Danke an alle im Voraus! lg. a.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen