ich bins schon wieder

  Sie haben  Lesezeichen
Thema ich bins schon wieder

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhold B.
Beiträge: 59
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 25.06.2003

Du kannst vielleicht erst jetzt durch den erreichten Trainingszustand zum Schwitzen kommen, sieh´s positiv. Nur nicht das Tempo immer weiter steigern wollen wegen der aeroben Fettverbrennung. Nur jetzt nicht ins Zweifeln geraten, sondern einfach mit Freude weiterbewegen. Du bist schon ziemlich weit. Und Geduld ! Viel Spaß !

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: angelika m.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 12.06.2003
Veröffentlicht am: 17.06.2003

hallo barbara ich habe auch 5 wochen walke dann habe ich begonnen 2 min. gehen 2 min.langsam laufen 3-4 tage dann 2min.gehen 3min. laufen und immmer so weiter bis ich nur noch 30 min.laufen übrig hatte da sind auch die pfunde geporzelt 18 kg in 3 monaten es ist so einfach gruß angelika

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 16.06.2003

1. schwitzen ist gut, es ist ja auch ungewöhnlich heiss zur zeit. trinke auch während dem walken ! 2. iss mehr rohes gemüse, das kurbelt den stoffwechsel an. der verdauungsvorgang benötigt viel kalorien. 3. nimmst du auch alle vitamine in der strunzschen menge? 4. vergiss den waagenterror !!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 16.06.2003

hallo barbara, 6 kilo in 7 wochen ist nicht langsam sondern ganz schön viel, glückwunsch! das mit dem unterschied zwischen morgens und abends hat vor allem mit dem wasserhaushalt zu tun und mit dem essen, das im magen liegt. manche menschen schwitzen, andere nur wenig. dass du nach einigen laufwochen plötzlich schwitzt ist ein gutes zeichen. dein körper "reinigt" sich dadurch, die zellen werden durchgeputzt. du trinkst mit 4 litern viel, das wird beim laufen verarbeitet und das ist gut so! trink nicht weniger!! du nimmst wöchentlich ein kilo ab und hast einen super wasseraustausch" Du machst alles richtig. du läufst auch im richtigen pulsbereich, sonst würdest du niemals so viel abnehmen!! nochmal: glückwunsch und weiterhin viel erfolg gruß ingo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: barbara w.
Beiträge: 11
Angemeldet am: 14.04.2003
Veröffentlicht am: 13.06.2003

hallo ihr lieben ich habe hier schon oft um hilfe gerufen und ihr habt mir so toll geholfen und motiviert. an dieser stelle mal ein liebes danke schön. aber nun zur sache: ich walke nun seid 7 wochen, habe 6 kilo abgenommen. ist das so in ordnung? ich denke immer, das es so langsam geht. man sagt doch immer, das sehr übergewichtige menschen am anfang schneller abnehmen. wenn ich mich morgens wiege, sind es momentan 122 kilo, dann am nachmittag 119 und abends dann wieder 121 kilo. ich weiß ja, man soll sich nicht dauernd wiegen, aber es ist schon fast zur sucht geworden.ich glaube, ich mache auch den fehler, das ich zu wenig esse. höchstens mal eine scheibe brot und sonst eiweiß. aber das mit dem trinken schaffe ich echt prima, ích komme auf 4 liter am tag. dann noch eine frage: neuerdings schwitze ich wie ein tier wenn ich walke, was am anfang nicht so war. ist das nun gut oder nicht? so, nun habe ich euch wieder vollgelabert, aber ich weiß ja, das da draußen bestimmt einige sind, die sich einen kleinen augenblick zeit nehmen um mir zu antworten. schönen tag für euch und lieben dank

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen