ich hab mich getraut ;-)

  Sie haben  Lesezeichen
Thema ich hab mich getraut ;-)

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 09.05.2011

Gestern bin ich in Leipzig, Frauen laufen für Frauen, gewesen. Das Wetter war supi und der Klara-Park ist genial zum Laufen. Schön schattig und kühl. Mein Ziel: 10km unter eine Stunde und ich habs geschafft, 54:07 / 65. von 270 / 7. in meine AK und das schönste war, etwas soziales getan zu haben für Menschen dies brauchen und dankbar sind. Schöne Erfahrung!! liebe Grüße Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jared N.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 06.05.2010
Veröffentlicht am: 08.04.2011

@Heike: Alles klar, werde ich mal probieren. @René: Ich trainiere im Moment so, dass ich pro Woche zwei längere Läufe mache und einen schnelleren. Ab morgen dauern die langen Läufe 60 Min., wobei ich versuche den Puls um die 130 zu halten. Nach 14 Tagen verlängere ich wieder um 10 Minuten. Der schnellere Lauf dauert 30 Min. 5-10 Minuten eintraben, 10 Minuten flotter laufen (Puls über 160), dann 10 austraben. Ich bin 38 Jahre alt, mein Ruhepuls liegt zwischen 58 und 62. LG, Jared Nomak

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: René S.
Beiträge: 142
Angemeldet am: 30.09.2008
Veröffentlicht am: 06.04.2011

Hallo Jared, ich weiß ja nicht, wie alt Du bist, aber Du darfst im Normalfall schon schneller trainieren als bis Puls 130. Ich jedenfalls wäre mit Puls 130 auch nicht viel schneller als 6,5-7km/h. Grüße, René

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 06.04.2011

@Rainer ... ich war zum Städtelauf Wurzen - Grimma, schön an der Mulde lang, da wehte ein kühles Lüftchen ab und an ;-) liebe Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 06.04.2011

hallo... und danke mein Ziel für den nächsten im Juni ist 1:50, auch das Gefühl jetzt danach ist gut, am nächsten Tag war alles bleiern und am übernächsten der Muskelkater, aber am dritten ist alles wieder ok und ich hab das Gefühl, es geht alles leichter und ich fühl mich so schön entspannt! @ Jared... ich hab gar nicht gezielt trainiert, mein Lauf jeden morgen und am Wochenende die längeren, ca. 13km und dank Holle am Stil etwas gefeilt und öfter ein Tempowechsel. Mein Mann hat mich auf den letzten 1,5km begleitet, mit dem Rad, und er meinte, es sah nicht müde sondern eher locker aus. Versuch mal öfter einen Sprint, der Doc spricht vom 7sek.Sprint, nicht länger!! und so schnell du kannst und danach langsam bis der Puls wieder normal, ich glaub das bringt dich weiter und keine angst vorm zu hohen Puls, den darfst du nur nicht zu lange halten ;-)) viel Spaß noch an alle, Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 06.04.2011

Toll!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Jared N.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 06.05.2010
Veröffentlicht am: 06.04.2011

Wow - Respekt und herzlichen Glückwunsch. Wenn ich mal groß bin, versuche ich das auch :-) Super Sache. Wie lange hast du dafür trainiert? Bist du nach einem Plan vorgegangen? Ich bin leider noch viel zu langsam. Wenn ich mit Puls 130 trainiere, lauf ich nie schneller als 6,5-7 km/h. Laufe ich schneller, geht der Puls direkt ab. Vom HM noch weit entfernt ...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Friedemann H.
Beiträge: 292
Angemeldet am: 26.10.2009
Veröffentlicht am: 05.04.2011

Hallo Heike, Gratulation! Wetten den nächsten schaffst du in unter 2:00 ? 6kg weniger machen viel aus - und motivieren sehr. Gruß Friedemann

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rainer S.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 22.02.2010
Veröffentlicht am: 05.04.2011

Trotz Hitzeschlacht in Freiburg? Gratulation. Ich war auch dabei! Du hattest aber kein rot-schwarzes Stirnband an? Wäre ja ein riesiger Zufall, denn dann wärst Du mit gleicher Zeit auf einem Zielfoto mit meiner Schwester, da ist auch eine Heike S drauf! Hau rein - Rainer

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 04.04.2011

... gestern bin ich meinen ersten Hlbmarathon gelaufen, und es war einfach genial, mit kleinen Tips aus Holles Buch und dem Strunzeln war mein Ziel: ankommen! Am Anfang ganz locker und ruhig, bei km 10 merkte ich es geht noch mehr, also zog ich etwas an und das Überholen hat spaß gemacht;-)bei km 18 hab ich gejubelt und von da an bin ich ganz locker und flott mit großen Schritten gelaufen, der letzte km war fast schon Sprint und das allerbeste war der Zieleinlauf!!! mit 2:20 bin ich stolz auf mich und motiviert, für den nächsten Lauf und die letzten 6kg ( von insgesamt 24kg) auch noch zu verlieren, da unnützer Ballast;-)) und ich hab nur eine kleine Blase am rechten Zeh , hihi liebe Läufergrüße an alle

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen