immer wieder Erkältet

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Stefan T.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 14.05.2008
Veröffentlicht am: 08.01.2009
 

also wegen Erkältung kann ich nur Renate zustimmen...gegen die "Laufschwäche könntest du evtl. mit Arginin angehen...ausserdem evtl. Atemtraining beim laufen.Gruß

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 04.01.2009
 

Liebe Cora, ich mache seit 18 Jahren Chi Gong, seit sechs Jahren laufe ich nur in kurzärmeligen Hemden herum, obenrum jedenfalls, drinnen und draussen.

Veröffentlicht von: Renate D.
Beiträge: 60
Angemeldet am: 27.08.2006
Veröffentlicht am: 27.12.2008
 

Hallo Cora, ich kenne das Problem, und seit ich alle höchstdosiert Vitamine vorallem Vit.C nehme und einen super Spiegel im Blut habe, sind die Probleme nur noch minimal und wenn´s ja mal anfängt zum Kratzen im Hals lutsche ich Vit. C und Zink Lutschtabletten 2-3Tage lang und alles löst sich in Wohlgefallen auf. Also Gute Besserung und wenn Du meine Dosis wissen willst schreib ne mail an meggi21@freenet.de LG Renate

Veröffentlicht von: Cora E.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 26.12.2008
Veröffentlicht am: 26.12.2008
 

Hallo, ich habe ein Problem: Nachdem ich 2004 nach einigen Jahren Lauftraining meinen ersten - und einzigen - Marathon gelaufen bin, streubt sich mein Körper mehr als 30 min zu laufen. Selbst das langsamste Aufbautraining bringt mich nicht über diese Zeit hinaus. Spätestens nach 4 Wochen bin ich dann weider Erkältet und danach habe ich einfach keinen Mut mehr, wieder anzufangen. WEr kann mir Tips geben. Herz- / Lunge sind okay - lt. Kardiologe. Danke schonmal für Eure Hilfe. Cordula

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen