Intervall-Timer

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Intervall-Timer

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Anna C.
Beiträge: 68
Angemeldet am: 29.10.2010
Veröffentlicht am: 18.01.2011

Hallo Manfred, Wenn du so was suchst kann deine Pulsuhr wahrscheinlich kein Intervalltraining, sonst wäre das Problem ja erledigt. Ich kann bei meiner Pulsur das Intervalltraining selbst einstellen. Dann würde ich der Uhr sagen alle 30sec zu piepsen und nach dem Dehnen einfach die Trainingseinheit die dadurch einstanden ist löschen. Was ist mit einer elektronische Eieruhr/Kurzeitmesser. Da müsstest du alle 30 sec einen Knopf drücken, aber das waer es schon gewesen. Gruss Anna

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Annika S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 18.01.2011
Veröffentlicht am: 18.01.2011

such mal nach Gymboss Intervall Timer, der ist meiner meinung nach der beste, vorallem für kraftträining. lg annika

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manfred A.
Beiträge: 900
Angemeldet am: 04.01.2010
Veröffentlicht am: 17.01.2011

Hallo Strunzer; mir ist die Zählerei bis 30 bei meinen Dehnübungen langsam zu lästig; Jede Übung mit jeder Seite 2-3 mal 30 sec.; ich zähle mir noch einen Wolf.... . Hat jemand einen Tip für einen preiswerten batteriebetriebenen Timer, der alle z.Bsp. 30 Sekunden kurz piepst, dann wieder 30 sec. später erneut kurz pieps,...ihr wisst schon was ich meine.... Gerne was zum hinstellen , also nicht zwangsläufig was für`s Handgelenk; die Dehnübungen mache ich eh immer erst nach dem Laufen am Treffpunkt , am Auto, oder Zuhause... . gegoogelt habe ich schon, aber nix sinnhaftes Gefunden... Danke und beste Grüße Manfred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen