Ist Soja/ Soya gefährlich?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Ist Soja/ Soya gefährlich?

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 29.09.2010

Diese Internetveröffentlichungen sind nicht seriös. Sie vermischen fehlerhafte Studien bewusst mit Unwahrheiten und Tatsachen, die gar nicht zum Thema gehören, sich jedoch schön horrormäßig lesen. Hintergrund ist eine Kampagne der Pharmakonzerne, denn Soja ist ein ernstzunehmender Konkurrent des milliardenschweren Produkts Tamoxifen, eines der bestverkauftesten Medikamente der Welt. Soja wirkt exakt genauso wie dieses Medikament, da es den gleichen Wirkmechanismus bedient. Ich ess weiterhin mein Tofu … LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: J. P. B.
Beiträge: 25
Angemeldet am: 28.11.2009
Veröffentlicht am: 27.09.2010

Hallo, ein Beitrag von Dr. Strunz hat mich mal wieder für Soja interessiert und etwas recherchieren lassen. Der Bohne werden ja viele positive Eigenschaften nachgesagt. Allerdings fand ich auch viele kritische Beiträge und Studien. Da man hier keine links veröffentlicht kurze Tips für Infos. Wer Soja und Kritik eingibt, findet Vieles im www. Wenn man "soja sylt gesund leben" sucht, findet man eine studienzusammenstellung, ebenso gibt es Infos bei "soja biokurs". Was sagt Ihr zu den Studien und Ergebnissen? Wie verwendet Ihr Soja? Soweit ich erlesen habe, ist fermentiertes Soja wohl unproblematisch. Es wäre jedoch schade, wenn man die Bohne in anderer Weise nicht mehr zu sich nehmen sollte. Schöne Grüße

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen