Joghurt

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Alexandra A.
Beiträge: 183
Angemeldet am: 09.03.2010
Veröffentlicht am: 30.08.2011
 

Hallo Jomo Den Jogurtgeschmack vom Eis bekommt man durch reinstes Aroma, das hat mit Jogurt nix zu tun, leider. Aber ich weiss was du meinst, ich mag das Eis auch noch recht gerne. Hast du mal Bio Milch probiert, oder vielleicht hast du die Möglichkeit, direkt beim Bauern zu kaufen? Ich wohne mittlerweile in der Schweiz und gehe meist mit meiner Glasflasche zum Bauern Milch zapfen. Das ist Rohmilch und die schmeckt so, wie sie schmecken soll. Der Quark hier schmeckt auch besser, worauf meine Kollegen gesagt haben: Wir haben schliesslich die besseren Kühe in der Schweiz. Davor hab ich lange in London gelebt. Wenn ich jetzt mal zu Besuch bin und die 0.2% Tesco Mich trinken muss, weiss ich, dass der Unterschied nicht grösser sein könnte. Also, die Devise ist: Milch und Milchprodukte möglichst vom Bauern holen oder Bio kaufen, und den Jogurt kannst du ganz einfach selber davon herstellen. Gruss Alex

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 29.08.2011
 

Hallo Karel, wir sind auf der richtigen Spur. Die Milch schmeckt völlig anders als früher. Sie wird praktisch nicht mehr sauer. Ich weiss nicht was verändert wurde, aber die Verträglichkeit für mich ist besser geworden. Früher konnte ich auf Milch kotzen. Ich mag Milch immer noch nicht, aber der Brechreiz ist verschwunden. Milch mag ich derzeit in Form von Kefir, Quark und Hüttenkäse. Ein kürzlicher Versuch mit biologischer Schafmilch endete abrupt mit 2 Tagen Durchfall.

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 26.08.2011
 

Hi Jomo, wenn der selbstgemachte nicht wie früher schmeckt, kann das doch nur an der Milch liegen? Ich würd' die Sorte wechseln und Bio-Qualität versuchen. Grüße Karel

Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 26.08.2011
 

Hier in der Nähe in einem kleinen Dorf namens Gersbach gibt es eine kleine Käserei "Chäs-Chuchi", die auch Joghurt herstellt. Der Joghurt dort schmeckt ganz anders, als der, den man sonst so kaufen kann. Vielleicht ist das der Geschmack von früher???

Veröffentlicht von: Josef M.
Beiträge: 209
Angemeldet am: 05.01.2002
Veröffentlicht am: 25.08.2011
 

Servus, ich bin ja selbst ein Joghurtfan. Seit vielen Jahre bereiten wir unser Joghurt selbst in einem Joghurtbereiter zu. Sowohl dieses, als auch fast alle gekauften Joghurts (natürlich ohne Fruchtzusätze) schmecken irgendwie nicht mehr so wie ich es von der Kindheit her kenne. Irgendwie entschärft. Früher waren die Joghurts saurer und intensiver im Geschmack. Seltsamerweise schmecken die Eissorten "Joghurt" noch am ehesten so, wie Joghurt früher mal schmeckte, nur eben pappsüß. Joghurteis dürfte aber sicherlich den Geschmack überwiegend von Aromen bekommen. So schmeckt praktisch ein Kunstprodukt näher dem Original, wie das natürliche Joghurt. Taugen tut wahrscheinlich beides nicht mehr viel. Grüße jomo

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen