Kann das wirklich gehen?

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Sonja W.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 20.03.2005
Veröffentlicht am: 24.03.2005
 

Hallo Kai. Deine Berichte haben mich echt motiviert. Werde jetzt am Ostermontag starten. Aber so lange Laufstrecken bring ich noch nicht zustande. Bin eh nicht der Jogger sondern steh mehr auf Walking. Lg Sonja

Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 24.03.2005
 

Mein Bericht steht in der Seite der Beiträge 496-510 (also schon ziemlich lange her, musst ein paar mal auf den Pfeil nach rechts klicken..).

Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 217
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 24.03.2005
 

Lies mal meinen Bericht hier im Forum, ich habs (fast) geschafft, es ist relativ einfach.Man muss allerdings extrem konsequent sein. Gruß

Veröffentlicht von: Marc B.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 22.03.2005
Veröffentlicht am: 22.03.2005
 

Also ich kann mir nicht vorstellen, dass da geht. Diese Radikaldiät ist bestimmt sehr ungesund. Außderdem könnte ich mir vorstellen, dass man die 10kg realtiv schnell wieder zunimmt, da man bei 10kg in 10 Tagen ja so gut wie nichts essen kann/darf.

Veröffentlicht von: bea w.
Beiträge: 131
Angemeldet am: 19.02.2005
Veröffentlicht am: 21.03.2005
 

Hallo, Sonja, das mag vielleicht bei sehr übergewichtigen Menschen klappen, aber 1Kg in einem Tag ist schon sehr viel.Ich lasse mich von solchen Versprechungen nicht verwirren und mach einfach weiter ! Weisst Du, es geht ja vor allem darum, dass man die Ernährung umstellt und dann wird es sicher klappen. Guten Mut wünsch ich Dir !!!! Gruss Bea

Veröffentlicht von: M R.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 09.03.2005
Veröffentlicht am: 21.03.2005
 

Naja ich denke, dass es kaum schaffbar ist. Es sei denn, dass man ein sehr hohes Ausgangsgewicht hatte und nun 1. enorme Energie durch die gesunde Ernährung einspart und 2. durch Bewegung die Vebrennung ankurbelt. Ich habe letzten Montag angefangen und nun nach einer Woche 2 kg verloren. Ich bin damit trotzdem zufrieden, mehr habe ich nicht erwartet. LG Tine

Veröffentlicht von: Sonja W.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 20.03.2005
Veröffentlicht am: 20.03.2005
 

Ich frag mich gerade, ob es wirklich gehen kann, 10 kg in 10 Tagen abzunehmen? Hat es schon jemand geschafft?

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen