Kaugummis

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Adriana B.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 01.04.2003
Veröffentlicht am: 01.04.2003
 

Hallo Christine! Ich Rauche seit dem 26.März nicht mehr. Ich versuche es diesmal mit Akupunktur, da ich leider schon zweimal gescheitert bin. Der Arzt hat mir empfohlen, jedesmal wenn ich Lust verspüre zu Rauchen oder stattdessen etwas essen will, soll ich mir ganz bewusst ein Ritual ausdenken, das mich dann ablenkt und auch befriedigt. Er nannte einige Beispiele wie:Einen KAUGUMMI nehmen, eine Tasse Tee trinken, einen Apfelschnitz essen u.s.w.Da ich aber zur Zeit auch an der Strunz Diät bin lasse ich den Kaugummi meist weg, da mir der Kaugummi den Magen zu stark anregt und ich schnell ein Hungengefühl bekomme. Ich kaue dann lieber an einem Stück Süssholz. Sieht vielleicht nicht so toll aus und hat ein paar Kalorien aber es hilft.

Veröffentlicht von: Elke H.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 23.03.2003
Veröffentlicht am: 01.04.2003
 

Zum Thema "Kaugummi"........ Auch wenn es zuckerfrei ist, soll es angeblich den Insulinspiegel anheben, also die Bauchspeicheldrüse anregen, das habe ich bei einer anderen Diät gelesen. Das Dumme ist, dass zu viel Insulin die Fettbildung fördert. Dasselbe gilt für Süssstoff. Ich kaue allerdings auch, aber in Maßen.

Veröffentlicht von: Christine M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 27.03.2003
Veröffentlicht am: 31.03.2003
 

Hallo, ich habe das Wochenende ganz gut überstanden, also die ersten vier Tage. Am ersten Tag habe ich 1,5 kg abgenommen, war megastolz, allerdings zeigte die Waage am zweiten Tag 0,5 kg mehr an. Aber ich denke, das sind bestimmt die Muskeln, die wieder aufgebaut werden. Ich habe leider nur eine normale Waage ohne Fettanzeige. Jedenfalls werde ich mich nicht mehr jeden Tag wiegen (Soll man ja sowieso nicht machen), sondern weiter "strunzen". Denn ich fühle mich wirklich gut, habe keinen Heißhunger, komme morgens besser aus dem Bett und fühle mich insgesamt ausgeglichener. Rauchen wegen dem Gewicht will ich auf keinen Fall wieder anfangen. Ich drücke Euch allen die Daumen und wünsche Euch viel Durchhaltevermögen.

Veröffentlicht von: Benny M.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 30.03.2003
Veröffentlicht am: 30.03.2003
 

Hallo, gelesen habe ich über Kaugummis zwar auch noch nichts, jedoch gibt es keinen logischen Grund dafür, dass sie "verboten" sein sollten. Zumindest nicht, wenn sie zuckerfrei sind. Ich kaue auf jeden Fall auch Kaugummi, und das Abnehmen klappt mit genauso wie ohne... Vile Glück weiterhin

Veröffentlicht von: Nicole H.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 29.03.2003
Veröffentlicht am: 29.03.2003
 

Hallo Christine! War auch mal ein Raucher. Da ich dadurch auch leider zugenommen habe, führe ich genau die selbe Diät durch wie Du. Allerdings finde ich die angebén der Kilos die man angeblich abnehmen soll, etwas zu hoch. Habe die diät 2 Wochen gemacht und nur (naja will mich nicht beschweren-immerhin etwas) 3 kilo abgenommen. Natürlich habe ich auch zuckerfei Kaugummis und andere Zucherfrei Leckereien zu mir genommen, denn ich glaube wenn man sich alles verkneift auf das man Lust hat, macht es auch keinen Spaß. Es muß halt alles im Rahmen bleiben! Drücke dir die Daumen, das es auch bei Dir mit dem abnehmen klappt. Lieben Gruß, Nicole

Veröffentlicht von: Sabine S.
Beiträge: 35
Angemeldet am: 22.04.2002
Veröffentlicht am: 28.03.2003
 

Ich hatte letztens in irgendeiner Klatschzeitung gelesen, dass es sogar Kaugummis mit L-Carnitin gibt, das wär doch eventuell was, oder nur Geldschneiderei ? Ich könnte mir vorstellen, dass zuckerfreie Kaugummis ok sind. Denn der Anteil an Süßstoffen ist sicher gering. Gruß Sabine

Veröffentlicht von: Christine M.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 27.03.2003
Veröffentlicht am: 27.03.2003
 

Hallo zusammen, ich frage mal gaaaanz vorsichtig: Darf ich zuckerfreie Kaugummis kauen während der Diät?? Habe von Dr. Strunz nun mehrere Bücher gelesen und mache seit heute die diät mit Eiweißshake. Aber auf meine Frage mit Kaugummis habe ich keine Antwort gefunden. Ich habe schon mal die markert-diät gemacht, da durfte man aber außer Eiweiß mit ekligem Geschmack und Gemüse-Suppe wirklich nichts zu sich nehmen (außer Wasser und ungesüßter Tee). Ich mache die diät, weil ich durch mein neues Nichtraucherdasein zugenommen habe. Gibt es hier auch noch ehemalige Raucher?? Freue mich auf nette Antworten :))

7 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen