Kein erfolg

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Renate K.
Beiträge: 15
Angemeldet am: 19.05.2003
Veröffentlicht am: 21.05.2003
 

Hallo.Probier doch mal kleine und ganz schnelle Schritte zu machen und die Knie höcher anzuheben.

Veröffentlicht von: Ulrike Z.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 18.05.2003
Veröffentlicht am: 21.05.2003
 

Liebe Cathy, eine Woche ist noch zu kurz um gleich die großen Erfolge zu erreichen. Wenn es dir schwer fällt die 130-140 Pulsschläge zu ereichen, dann geht doch langsam zum easy-jogging über, da musst dann nämlich aufpassen, dass du sie nicht überschreitest. Aber glaube mir eine Woche ist noch nicht viel, wichtig ist dass du dran bleibst. Tipp: falls es mal schwer wird, Strunzi hat im Buch ULTRA-LIGHT-LAUF ganz tolle Motivationstipps und hilft einem Gedankenfallen mit guten Gegenargumenten zu bekämpfen. Alles Gute, und mach´weiter so, Ulrike

Veröffentlicht von: Claus B.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 21.05.2003
 

Hallo Cathy, trinks du auch genügend. Pro 25 Kg Körpergewicht, 1 Liter Mineralwasser/Fruchttee trinken.

Veröffentlicht von: Heike H.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 28.03.2003
Veröffentlicht am: 21.05.2003
 

Hallo Cathy, event. reicht dir das Walken nicht. Dr. Strunz unterscheidet ja in seinem Buch "Die Diät-Das Praxisbuch" zwischen dem Walker (der total unfit ist, sehr übergewichtig...) der erreicht den Puls beim Walken locker, vor allem am Berg. Wenn du den Puls nicht erreichst beim Walken dann solltest du gleich mit dem Laufen auf dem richtigen Puls beginnen, dann verbrennst du auch wieder Fett. Gruß Heike

Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 21.05.2003
 

hallo cathy, fett wird vor allem bei niedrigen pulsfrequenzen verbrannt, du läufst ganz sicher zu schnell. ich kenne die formeln aus den büchern. aber ehrlich: ich weiß aus eigener erfahrung, dass sie nicht immer stimmen. mit welchem puls läufst du denn? bist du anfängerin oder durchtrainiert. glaub mir: ob du dich beim laufen oder walken wohlfühlst oder nicht spielt kaum eine rolle, du kannst dich auch an zu hohe belastungen gewöhnt haben ohne es zu merken. ich habe in den letzten tagen viele ähnliche fragen beantwortet und zitiere noch einmal dr. strunz, der zu mir vor einigen tagen gesagt hat: mit welchem puls sie laufen müssen, weiß ich nicht, ich muss es messen. versuch es mit einem laktattest. gruß ingo

Veröffentlicht von: Cathy M.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 17.06.2002
Veröffentlicht am: 20.05.2003
 

ich mache jetzt über eine Woche die Powerdiät aus dem neuen Praxisbuch. Leider verändert sich mein Gewicht kein bischen. ich walke so wie in buch beschrieben, wobei ich probleme habe diehohe pulsfrequenz der fettverbrennung zu erreichen. woran leigt es, da ich kein positives rgebnis erreiche??? Danke dfür alle Hilfreichen Tips!!

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen