Keine Fettverbrennung, kein Muskelaufbau

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Keine Fettverbrennung, kein Muskelaufbau

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Michael H.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 11.08.2002
Veröffentlicht am: 10.09.2002

Hallo Doris, dieses Problem hatte ich am Anfang auch, das ich für mich keine Fortschritte im Tempo oder in der Empfindung der leistungsfähigkeit sah. Dieses habe ich erst ab dem Zeitpunkt feststellen können, als ich mit meinem Sohn lief und ich nun notgedrungen über den sogenannten Fettverbrennungspuls lief, ab diesem moment verbrannte ich fett und wurde schneller. Ich empfehle dir deshalb abwechselnd mal einen Tag langsamer im niedrigen Pulsbereich zu laufen und einen Tag im wechsel etwas gas zu geben das können sprints sein oder ein durchgehend etwas höheres Tempo. Ausserdem hat mir die Kombination langsam /schneller tag noch mehr Freude am Laufen gegeben und es läuft dank herrn strunz immer besser... lieben gruss michael

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Cornelia R.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 12.08.2002
Veröffentlicht am: 13.08.2002

Hallo Doris, läufst Du oder machst Du Walking? Beim Walking musst Du darauf achten, dass Du die Arme um 90 Grad anwinkelst und deutlich vor und zurück bewegst. Auch solltest Du darauf achten, dass Du richtig mit der Ferse zuerst aufsetzt und über den Fuss nach vorn abrollst. Und natürlich so nahe wie möglich am Grenzpuls laufen. Gruss Conni

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Nils W.
Beiträge: 101
Angemeldet am: 09.07.2002
Veröffentlicht am: 12.08.2002

der menschliche körper ist viel zu komplex um das hier beantworten zu könne, vielleicht ist dein puls noch zu hoch zur fettverbrennung, oder dir fehlen ein paar stoffe zur richtigen fettverbrennung (eiweiss, vit c usw.) vielleicht hast du aber auch ein fettstofwechselproblem, muss der arzt untersuchen... geh einfach mal zu einem sportarzt und rede mit ihm darüber! übrigens, deine kondition und schnelligkeit trainierst du erst, wenn du mit 60 bis 85 % deienr maximalen herzfrequenz trainierst, so lange du im fettverbrennungspuls rennst ist es eher für figur und gesundheit, aber nich unbedingt um die leistung zu verbessern...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gerhard F.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 12.08.2002
Veröffentlicht am: 12.08.2002

Hallo Doris! Wahrscheinlich läufst du immer schön unter deinem Grenzpuls. Das ist zwar gut für die ersten drei vier Wochen, dann solltest du aber auch gelgentlich deinen Grenzpuls überschreiten. Z..B. bei deinem täglichen 30 min. Lauf, plane zwei Sprints ein zu je ca. 10 Sek. (aber nicht länger). Später dann drei und vier Sprints. Mit der Zeit wirst du viel schneller werden. mfg Gerhard

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Doris C.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 11.08.2002
Veröffentlicht am: 11.08.2002

Moin, ich laufe nun 3 Monate und achte auch auf meinen Puls dabei. Dennoch kann ich keine Veränderung an meinem Körper erkennen. Auch meine Kondition scheint sich nicht wesentlich zu bessern, ich schleiche immer noch wie eine Schnecke durch den Wald. Die Körperfettwaage zeigt immer das Gleiche an. Schwankt höchstens um 1 - 2 Prozent. Das alles ist nicht sehr motivierend. Oder erwarte ich nach 3 Monaten zuviel?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

5 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen