Keine Periode

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Petra M.
Beiträge: 24
Angemeldet am: 21.11.2010
Veröffentlicht am: 24.09.2013
 

Hallo, danke für die Hinweise! Wien ist zwar weit entfernt, aber ich werde ihr den Tipp nennen. Man sollte nichts unversucht lassen. Sie isst sehr viel Gemüse, kann daher tatsächlcih sein dass Fleisch und Fisch zu kurz kommen. Vielleicht sollte sie zusätzlich mit Eiweisspulver nachhelfrn?

Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1812
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 23.09.2013
 

Hallo Petra, ich bin nicht der Ansicht, dass sie sich gesund ernährt. Sonst hätte sie das Problem nicht. Erzähl mal. Ich tippe auf Eiweiss-mangel durch zu wenig Fleisch und Fisch.

Veröffentlicht von: Dr.Christiane S.
Beiträge: 49
Angemeldet am: 06.02.2012
Veröffentlicht am: 23.09.2013
 

Hallo Petra, schicke deine Cousine mit einem kompletten Hormonstatus,VitD-Messung und messung der Schilddrüsenwete nach Wien zu Herrn Prof.Huber. Er kann ganz sicher helfen. L.G.

Veröffentlicht von: Petra M.
Beiträge: 24
Angemeldet am: 21.11.2010
Veröffentlicht am: 22.09.2013
 

Hallo, meine Cousine ist 23 jahre alt und wünscht sich ein Kind. Sie verhütet nicht,wird aber nicht schwanger, da ihre Periode seit 2 Jhren ausbleibt. Nur unter Hormongabe "kommt" ein bisschen, ebenso bei Pilleneinnahme. Auf natürlichem Weg scheint sie keinen Eisprung zu haben. Ich mache mir große Sorgen umsie, dass es mit der Schwangerschaft nichts werden wird. Ist sie schon unfruchtbar oder kann man etwas tun? die zahlreich besuchten Ärzte scheinen ratlos zu sein und raten nur zum abwarten. so kanes doch nicht weiterngehen. Ich bitte um Tipps! Sie ernährt sich bereits sehr gesund und treibt täglich sport.

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen