KH

  Sie haben  Lesezeichen
Thema KH

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 83
Angemeldet am: 09.03.2010
Veröffentlicht am: 29.06.2011

Hallo Kerstin, ich habe einfach zu wenig gegessen. Ich habe der Ernährungsberaterin ein Ernährungsprotokoll über eine Woche gegeben, anhand dessen Sie ausgerechnet hat, dass ich für meine Größe zu wenig gegessen habe. Und ich hatte mich an diesen Dauerhungerzustand allmählich gewöhnt.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kerstin D.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 28.06.2011
Veröffentlicht am: 28.06.2011

Hallo Max, ohne Dir Angst zu machen: aber einen Tumor würdest Du dann ja jetzt "füttern". Aber Du musst am besten für Dich wissen, was Du in der Zeit geändert hast, also Du so abgenommen hast. LG, Kerstin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 83
Angemeldet am: 09.03.2010
Veröffentlicht am: 27.06.2011

Hallo Michaela, Hein, Karel und Marty, vielen Dank für eure Antworten. Ich wiege jetzt 65,2 kg, Fettanteil 11,2 % (Sa.) bis 11,9 % (So.), Karel. Ich weiß natürlich, dass ich mich gesund ernähren muss. Ich hatte nur Angst wegen des ständiges Gewichtsverlustes und bin wirklich froh, jetzt relativ schnell zugenommen zu haben. Prof. K. hatte mir nämlich schon Angst gemacht, als ich ihm das Problem erzählte. Er zählte die Ursachen eine Gewichtsrückgangs auf, eine davon ist "Es kann sein, dass noch etwas anderes Energie verbraucht" (ein Tumor). Den hätte ich natürlich nicht so gerne.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 24.06.2011

Hallo Max, wieso Proteste? Ist doch klar, wenn man so abgemagert ist wie Du, und gerne etwas Fett ansetzen möchte, geht das mit KH am besten. Du solltest aber auch die Muskelmasse und gesamte Körpersubstanz nicht aus den Augen lassen, wenn Du zulegen möchtest. Also zu den KH noch ein Maximum an Proteinen und viele Vitamine essen. Guten Appetit! LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 23.06.2011

ZITAT Gut ernährte, pralle Körperzellen mit stabilem Membranpotential haben einen hohen Phasenwinkel, während schlecht ernährte, sozusagen welke Zellen mit niedrigem Membranpotential einen entsprechend niedrigen Phasenwinkel haben. ENDE Theorie . Du hast zuwenig Kalorien gegessen. . Du hast zuwenig Mineralstoffe gegessen. . Du hast zuwenig??? Es war auf jeden Fall zuwenig ... aber nicht KH, denn hier geht es nicht um Glucosespeicher!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 23.06.2011

Und wie hast du dich in der Zeit ernährt? Fehler rächen sich immer ... KH hast du in Obst und Gemüse ... es geht nicht um völligen Verzicht, sondern Verzicht auf überflüssige KH (wie Kartoffeln!). Du redest wie Veganer/Rohköstler, die Fehler machen und dann sagen: Vegan/Rohkost ist ungesund. Fehler machen ist ungesund. Also, wie hast du dich ernährt?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 22.06.2011

Hi Max, die Frage ist doch nicht das Gewicht, sondern das was Du da zugelegt hast. Muskelmasse oder Fett. Wie viel wiegst Du jetzt und wie hoch ist Dein Körperfettanteil? LG Karel

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heinz S.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 07.03.2010
Veröffentlicht am: 22.06.2011

Hallo Max, mag sein, dass du Proteste bekommen wirst. Ich habe mich schon des öfteren über die versuchte Gleichmacherei im Club gewundert. Jeder Mensch ist einmalig und kann nicht mit einem anderen verglichen werden. darum ist es auch oftmals so fatal, dass die Medizin meint, jeder könnte die gleichen Medikamente vertragen. Nun hast du erfahren was zu dir passt. GRATULATION! Versuche mal dein Denken hinter dein Bauchgefühl zu stellen, du musst aber sehr schnell sein, denn nach 1/10tel Sekunde wird das Bauchgefühl von unserem Denken überrollt, dass immer schlauer sein will. Viele Grüsse Heinz

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 83
Angemeldet am: 09.03.2010
Veröffentlicht am: 21.06.2011

Ich bin mir bewusst, dass ich massenhafte Proteste bekommen werde, trotzdem dieser Beitrag. Ich habe KH reduziert, wog vor drei Wochen 63,6 KG bei 1,84 m Größe. Mein Gewicht war in letzter Zeit immer weiter zurück gegangen. Ich bekam Angst und bin zu einem guten Internisten in HH gegangen, Professor K. Er hat eine Bia-Messung machen lassen. Phasenwinkel: 5,5 (unteres Ende). Prof. K und seine Tochter, eine Ernährungswissenschaftlerin rätselten, woran das liegt, und fragten nach meiner Ernährung. Sie rieten mir, nicht mehr auf KH zu verzichten. Ich esse seitdem wieder Kartoffeln (mit Butter) zum Matjes. Und: yahooooooo, mein Gewicht ist schnell höher geworden. Ich laufe besser und lieber als früher mit so wenig Gewicht, fühle mich besser und sehe auch nicht mehr so mager - besonders im Gesicht - aus.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

9 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen