Knieschmerzen

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Knieschmerzen

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Angelika S.
Beiträge: 68
Angemeldet am: 31.03.2002
Veröffentlicht am: 22.08.2004

Geh zu einem Dorn-Therapeuten und lass nach Deinen Wirbeln sehen. MAnchmal kommen solche Probleme auch vom verschobenen Wirbeln oder einem schiefen Becken.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karl K.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 28.07.2004
Veröffentlicht am: 28.07.2004

Hallo Monika!! Ich hatte das gleiche Problem.War auch ziemlich verzeweifelt und habe viel ausprobiert. Mir hat der Ackerschatelhalm von der Fa. Ackerschachtelhalm-Konzentrat nach Dr. Feil geholfen und ich bin jetzt komplett schmerzfrei. Meine E-Mail karl.koepf@omv.com vielleicht hilft es auch Dir!!!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika H.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 14.07.2004
Veröffentlicht am: 14.07.2004

Hallo, ich laufe seit drei Jahren, früher jeden Tag, seit einem Jahr nur jeden 2. Tag 50-60 Minuten. Seit zwei Jahren habe ich Knieschmerzen, war beim Orthopäden und trage seit dem einen 'Stützstrumpf', quasi ein Mieder für's linke Knie. Jetzt fängt das rechte Knie auch an. Die Knie spüre ich auch beim Sitzen, manchmal knirschen sie richtig. Ich probiere immer nicht auf Asphalt zu laufen, ist auch zu 80% möglich, weil ich eh gleich neben Wien's 'Grüner Lunge' wohne. Mein Horrorszenario ist ... irgendwann kann ich nicht mehr laufen, muß auf's Walken umsteigen. Ist sicher auch sehr schön, ich mag aber laufen. Wer kann mir Tipps geben, wie ich meine Knie schonen kann. Gute Laufschuhe habe ich. Danke im voraus!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen