Körperbehindert, reicht leichtes Walking?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Körperbehindert, reicht leichtes Walking?

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Brigitte D.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 07.05.2002
Veröffentlicht am: 28.05.2002

Hallo Doris, Wichtig ist eine Pulsuhr. Was für Dich langsam ist, kann ja trotzdem Deinen Puls hochtreiben. Bin selbst fußkrank (angeborene Klumppfüße) und ziehe das Programm seit 8 Wochen durch. Walke bei Puls 110-120. Habe in 8 Wochen 4 kg abgenommen (bei 1,56 cm und Ausgangsgewicht 66 kg), den Körperfettanteil aber um 7 Prozentpunkte (!) gesenkt! Viel Erfolg!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Doris S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 17.05.2002
Veröffentlicht am: 17.05.2002

Hallo, ich hätte da mal eine Frage. Da ich aufgehört habe zu Rauchen (01.01.2002) habe ich so ziemlich zugelegt leider über 12 kg). Ich bin dann auch noch nicht einmal die Größte 155 cm und wiege so um die 64 kg. Da ich gehbehindert bin, kann ich wegen meiner Behinderung leider nicht rennen, walken geht, allerdings noch nicht schnell. Ich war die letzten Jahre nämlich ziemlich faul und habe versäumt auf meine Fitness zu achten. Allerdings habe ich eine KG, die mich etwas antreibt. Laufen kann ich leider erst nach der Arbeit, da ich sehr früh beginne (7.00) und eine 40 h-Woche habe. Allerdings geht nach der Arbeit dann meine Tochter mit. Die wird 10 und ist ein richtiger Hänfling. So bin ich jedenfalls nicht allein. Reicht denn das Walken aus (ich walke aus Sicherheitsgründen mit Gehstöcken)? Lohnt sich das mit dem Eiweißdrink? Ich habe diese Woche mal angefangen viel Obst und Gemüse zu essen, denn das mag ich eh am liebsten. Kennt jemand Schwerbehinderte, die das Strunz-Programm durchziehen? Leider hat vom Team niemand auf meine Mail geantwortet. Ich wäre für Tipps und Ratschläge sehr dankbar! Doris

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen