Körperfett zu hoch bei normalem Gewicht-was tun?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Susi M.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 09.12.2002
Veröffentlicht am: 09.12.2002
 

Hi Gertraud, die Körperfettwaage sagt nur über den unteren Teil deines Körper ungenau etwas aus. Misst nur bis zu d. Oberschenkeln. Beste Messung ist immer noch d. Hosenbund.Ausserdem ist 29% OK.

Veröffentlicht von: Myrta B.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 29.07.2002
Veröffentlicht am: 07.12.2002
 

Thema: Körperfett zu hoch bei normalem Gewicht-was tun? Hallo Gertraut, Die Fettwaagen können nie richtig stimmen weil der Widerstand der Körper verschieden ist. Ich habe mein elektronische Fettwaage wieder zurückgebracht. Ich messe nun die Hautdicke weiss leider nicht das deutsche Wort dafür. Da habe ich nur 21% Koerperfett. Lass Dich nicht verrückt machen mit den elektronischen Fettwagen die überhaupt nicht stimmen. Ich habe auch normales Gewicht und mit der Fettwage habe ich 37% Fett obwohl ich im Durchschnitt 40 Minuten renne am Tag und andere Übungen mache insgesamt 2 Stunden. Niemand kann mir einreden das diese elektronische Fettwaagen stimmen. Greetings from Canada. Don't worry. Myrta

Veröffentlicht von: Carola P.
Beiträge: 28
Angemeldet am: 23.09.2002
Veröffentlicht am: 05.12.2002
 

hallo Gertraud, es kommt darauf an, zu welcher Tageszeit Du auf die Wage steigst. Am Nachmittag ist der Fettanteil am niedrigsten,wiege Dich aber nicht unmittelbar nach dem Laufen, dann kann die Wage den Fettanteil nicht messen Gruss Carola

Veröffentlicht von: Thomas M.
Beiträge: 12
Angemeldet am: 02.12.2002
Veröffentlicht am: 02.12.2002
 

29% ist doch IMHO nicht zuviel für eine Frau?!

Veröffentlicht von: Gertraud S.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 08.08.2002
Veröffentlicht am: 01.12.2002
 

Hallo, ich habe mir eine Körperfettwage gekauft. Ich habe einen BMI von 22, wiege also nicht zu viel. Aber mein Körperfettanteil ist mit 29.9% (bin 39 und weiblich) viel zu hoch. Aber wie kann ich diesen denn senken? Ich jogge 3x die Woche/1Stunde und ernähre mich eigentlich nicht zu fettreich. Aber ich ich bin nun mal eine weiblich betonte Frau mit "normalen" Rundungen.

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen