Körperfettanteil

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Körperfettanteil

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk K.
Beiträge: 80
Angemeldet am: 16.07.2003
Veröffentlicht am: 30.03.2004

Was habt ihr eigentlich??!! Bei deinen "Daten" 1,62 und 60kg habe ich ehrlich gesagt einen noch höheren Wert erwartet! Gruß Dirk

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Joachim S.
Beiträge: 41
Angemeldet am: 11.06.2003
Veröffentlicht am: 06.03.2004

Hallo Stefanie, lass doch mal eine Biomethrische Impedanzanalyse machen. Dann weißt du genau was los ist! Bei uns im fitnesstudio wird sowas angeboten.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk R.
Beiträge: 5
Angemeldet am: 03.03.2004
Veröffentlicht am: 03.03.2004

Liebe Stefanie, es kann sich nur um einen Fehler an der waage handeln. Gruss

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Gaby K.
Beiträge: 7
Angemeldet am: 03.03.2004
Veröffentlicht am: 03.03.2004

Hallo Andrea, ich glaube, deine Fettwaage spinnt!! Mach doch mal eine Bio Impedanz Analyse, dabei werden am Ober- und Unterkörper Elektroden angelegt und das Ergebnis ist meistens genauer als beim Wiegen auf einer Fettwaage!! Gruss Gaby

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: clementina e.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 20.02.2004
Veröffentlicht am: 02.03.2004

hallo kirsten, nach dem was du beschreibst gibt es nur eine lösung. schmeiß die wagge in dem müll ! ( :

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kristina S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 25.09.2003
Veröffentlicht am: 01.03.2004

Hi, Stefanie. Ich hab ein ähnliches Problem, aber lass dich nicht verrückt machen. Wenn du viel Sport machst, musst du die Waage auf Sportlermodus umstellen, dann wird der Wert genauer. Kann es sein, dass deine Beine eher kräftig sind, dann ist der Wert auch höher, weil der 'Strom' zuerst durch den Unterkörper geht und der Widerstand dann höher ist. Aber der Oberkörper gehört ja bekanntlich auch dazu und deshalb kann es sein, dass du mit einem Handgerät bis zu 10% weniger hast. Teste es doch mal aus und nimm dann den Mittelwert. LG Kristina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Stefanie M.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 27.02.2004
Veröffentlicht am: 27.02.2004

Liebe Leser, ich bin 23, 1,62m groß, wiege etwas über 60kg und jetzt kommt's: Habe laut einer Fettwaage einen gigantischen Körperfettanteil von 34%. Ich kann mir das aus folgenden Gründen erklären: Ich habe in den letzten Jahren regelmäßig Sport gemacht, seit einigen Monaten laufe ich sogar jeden Morgen 30 bis 60 Minuten locker durch den Wald und mache drei mal in der Woche Gymnastik-Übungen...ich esse außerdem 'normal', eher fettarm und nur selten Süßes. Wieso habe ich dann so einen verdammt hohen Körperfettanteil der laut Tabellen ja wirklich jenseits von gut und böse ist? Ich habe in den letzten Monaten (seit ich morgens laufe) über vier Kilo abgenommen und fühle mich auch selbst fester und muskulöser....aber die Waage sagt was anderes. :-( Wer hat Tipps für mich? Dankeschön... Kirstin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen