Kollektion nur für Schlanke?

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Heidi H.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 11.04.2002
Veröffentlicht am: 06.05.2002
 

Du sprichst mir da aus der Seele. Ich kaufe meine Lauf- und Fahrradklamotten bei Aldi, die haben größere Größen und auch schicke Sachen und das auch noch ungeheuer günstig. Es ist echt enttäuschend, dass man nirgends (auch im Versand) Sportklamotten in größeren Größen bekommt. Die Sachen bei Aldi sind auch Funktionsshirts, die den Schweiss nach außen transportieren etc., nur leider haben die das nicht immer im Sortiment. Da wäre der Fachhandel echt gefragt, da besteht ein enormer Bedarf. Gruß Heidi

Veröffentlicht von: Martina A.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 05.05.2002
Veröffentlicht am: 06.05.2002
 

Hallo Uta, ich kann Deinem Komentar nur zustimmen. Es heisst ja man soll keine Baumwollsachen anziehen, weil es einem kalt wird beim Schwitzen. Aber leider gibt es die guten Sachen nicht in groesseren Groessen. Wir muessen uns dann wahrscheinlich eine Lungenentzuendung zulegen bei der wir dann unweigerlich abnehmen werden :-).

Veröffentlicht von: Uta R.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 18.04.2002
Veröffentlicht am: 06.05.2002
 

Bin ein wenig sauer. Es wird propagiert das man laufen und sich bewegen soll. Gilt das nur für Normalsgewichtige? Bei der Oberbekleidung hören die Grössen schon bei 44 auf. Was machen die Grösseren?? Haben die kein Recht auf SCHICK? Das gleiche gilt bei den Männern. Auch dort ist bei XL. Schluss.

3 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen