Kopfschmerzen

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Simon H.
Beiträge: 34
Angemeldet am: 05.07.2002
Veröffentlicht am: 16.11.2003
 

Hi..., beim laufen verschwinden die meißten Kopfschmerzen von selber... Schaut auch mal auf Eure Ernährung. Ev. trinkt ihr auch zu wenig... Einfach nur Schmerzmittel nehmen halte ich für gefährlich... Grüße

Veröffentlicht von: Steffi G.
Beiträge: 20
Angemeldet am: 21.10.2003
Veröffentlicht am: 22.10.2003
 

Hallo Steffen, Antimigrän?? Das Hilft? Wo bekommt man das den her? Den ich hab fast jeden Tag Kopfschmerzen und Migräne, Schmerztabletten helfen nicht.

Veröffentlicht von: Steffen G. F.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 04.10.2003
Veröffentlicht am: 08.10.2003
 

Eine Aspirin ist ein Schmerzmittel und Du unterdrückst nur den Schmerz, aber nicht die Symptome. Stell Dir vor, Du haust Dir einen Nagel in die Hand und schluckst Schmerzmittel anstatt den Nagel rauszuziehen. Du bist dann Schmerzfrei aber Dein Körper hat Streß. Mein Heilpraktiker hat mir Antimigrän verordnet und ich bin Kopfschmerzfrei, weil es gegen die Symptome geht. Gruß Steffen

Veröffentlicht von: Tore T.
Beiträge: 35
Angemeldet am: 08.07.2003
Veröffentlicht am: 08.10.2003
 

Ja, denn Acetylsalicylsäure verdünnt das Blut und das wirkt sich auch auf den Kreislauf aus !

Veröffentlicht von: silke b.
Beiträge: 14
Angemeldet am: 06.10.2003
Veröffentlicht am: 07.10.2003
 

Hallo ! In letzter Zeit bekomme ich , bestimmt Wetterbedingt,leichte Kopfschmerzen .Mit Kopfschmerzen laufen,geht nicht. So nehme ich vorher eine Aspirin.Nun ist aber mein Puls gleich um bis zu 20 Schäge höher .Kann das sein?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen