Kopfschmerzen bei der Protein-Diät

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Kopfschmerzen bei der Protein-Diät

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 03.09.2008

Hallo Armin, auch ich verspüre bei vermehrtem Genuss von Eiweisspulver eine Belastung meines Organismus. Ich glaube das hängt mit den Abbauprodukten von Eiweiss bei der Verstoffwechselung zusammen. Da entsteht Ammoniak. Ich glaube, das kann auch Kopfschmerzen verursachen. Ich würde sagen, Dosis verringern - oder auch mal eine Zeit ganz weglassen - bis der Schmerz vergeht. Dann Dosis wieder erhöhen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Armin L.
Beiträge: 8
Angemeldet am: 14.08.2008
Veröffentlicht am: 02.09.2008

Kann mir jemand helfen ?? Meine Partnerin hat jetzt mit der Protein-Diät angefangen. Blähungen in der Anfangszeit kennen wir ja alle. Sie hat aber immense Kopfschmerzen. Woher ? Was kann man dagegen tun ? Wasser trinkt sie sicherlich genug - mind. 2 - 3 Liter/Tag. Kaffee eigentlich gar nicht - auch keinen Alkohol. Woher kommt´s dann und was machen wir dagegen. P.S. : Sie ist schon seit ca. 30 Jahren Vegetarierin (ist jedoch Fisch, Käse und auch Milchprodukte). Mineralhaushalt sollte eigentlich ok sein. Obst und Gemüse kommen reichlich und frisch auf den Tisch. Vielen Dank für Eure Infos. Grüße Armin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen