Krank - verdammt

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Krank - verdammt

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Beatrice L.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 03.08.2002
Veröffentlicht am: 04.08.2002

Sali Simone Hatte schon ein paar Mandelentzündungen mit Eiter. Der Arzt sagte, dass er mir kein Antibiotika mehr geben wolle, weil mein Körper selber Abwehrstoffe aufbauen sollte und es mit der Zeit nichts mehr nützt. Meine letzte Entzündung hatte drei Wochen, bis sie ganz abklang, Fieber hatte ich dabei nicht. Es geht zwar länger, dafür schafft der Tempel deiner Seele es ohne Hilfsstoffe (mal abgesehen von Vitamin C, was bei Erkältungen sehr gut hilft). Ich habe in dieser Zeit das Training auf 3 Mal wöchentlich hinuntergeschraubt. Ich würde mich da auf deine innere Stimme verlassen. Ich hatte Lust auf Jogging und fühlte mich wohl dabei. Sonst hätte ich es ganz bleiben lassen. Nehme an, dass du jetzt schon wieder gesund bist. Trotzdem alles Gute! Trix

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kai Wilhelm T.
Beiträge: 216
Angemeldet am: 29.04.2002
Veröffentlicht am: 29.05.2002

Verstehe nicht so ganz, wo der Vorteil liegen soll, auf Antibiotika zu verzichten. Damit gehst du bei einer "dicken fetten Mandelentzündung"ein ziemlich großes Risiko ein! Sprich mal mit einem Arzt!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Simone S.
Beiträge: 9
Angemeldet am: 02.04.2002
Veröffentlicht am: 24.05.2002

Hallo an Alle, habe mir eine dicke fette Mandelentzündung eingefangen. Abseits von medizinschen Ratschlägen, die ich mir selbst geben könnte, wer hat Erfahrung mit Krankheit und erneutem Trainingsbeginn gemacht. Wie lange muß ich nach dem Abklingen der Entzündung noch pausieren. Ich verzichte übrigens auf die Einnahme von Antibiotika und hoffe es so in den Griff zu bekommen. Schon mal vielen Dank für Tips

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

3 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen