L-Carnitin

  Sie haben  Lesezeichen
Thema L-Carnitin

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk K.
Beiträge: 80
Angemeldet am: 16.07.2003
Veröffentlicht am: 16.08.2003

herzlichen dank für die ausführlichen antworten! eine erläuterung zu 3. habe gelesen, dass die carnitin-resorption durch die anwesenheit von aminosäuren gehemmt wird- konkret: sollte man carnitin und eiweisspulver nach möglichkeit nicht gleichzeitig zu sich nehmen? vielleicht wisst ihr ja darauf auch noch eine antwort. so, gehe jetzt laufen.... gruß dirk

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Ingo S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 27.04.2003
Veröffentlicht am: 12.08.2003

hallo dirk, carnitin ist umstritten, obwohl eine wirkung nachgewiesen ist. den riesenschub bei der fettverbrennung bringt es sicher nicht, es unterstützt aber. du musst es ausprobieren um zu sehen wie es bei dir wirkt. 1 g pro tag ist in ordnung. du kannst bis zu 3 g nehmen. mehr bringt nichts mehr. da carnitin eine aminosäure ist, kannst du es mit eiweiß kombinieren. womit solltest du es nicht kombinieren? mit fett! ansonsten gibt es keine probleme. die kapseln brauchen eine zeitlang bis sie vom körper aufgenommen werden. ich schlage dir 30 minuten vor dem training vor. idealerweise nimmst du sie nüchtern vor deinem morgendlichen nüchternlauf. falls du abends läufst, hast du 3 stunden vorher eh nichts gegessen (wegen insulin!) und nimmst sie eben auch 30 minuten vor dem training. für deinen trainingsfreien tag (ich habe auch einen) schlage ich dir 2-3 g carnitin vor. carnitin hat eine nachgewiesene wirkung bei der regeneration der muskulatur und wird von profiausdauersportlern gerade wegen der regeneration genommen. diese wirkung ist möglicherweise noch deutlicher als die fettverbrennende. also mindestens normale dosis am trainingsfreien tag. viel erfolg und viel spaß beim training. gruß ingo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Rosalinde H.
Beiträge: 69
Angemeldet am: 14.07.2003
Veröffentlicht am: 11.08.2003

Hallo Dirk, Laufen musst Du schon selber, ohne L-Carnitin oder mit...Bei mir hat es nur in Verbindung mit meinem Powereiweissplus- Eiweisspulver, wenig Fett und Ausdauertraining geklappt. Hatte auch mal nur L-Carnitintabl. genommen, aber ohne Eiweisspulver habe ich es einfach nicht geschafftt! Ausserdem habe ich den Laktattest machen lassen...Viel Erfolg! Gruss Rosalinde

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Dirk K.
Beiträge: 80
Angemeldet am: 16.07.2003
Veröffentlicht am: 10.08.2003

hallo zusammen, habe mir L-carnitin-kapseln zugelegt und nun einige fragen an die 'ernährungsexperten' unter euch, da mich die einnahmehinweise auf der packung nicht befriedigen: 1. wie lange vor dem training sollte man carni nehmen? 2. nehme ich sie zu einer mahlzeit oder nüchtern? 3. gibt es nahrungsmittel, mit denen man sie bei der einnahme nicht kombinieren sollte? 4. wie und wieviel nehme ich an den trainigsfreien tagen? -die gibts bei mir auch ;-) 5. möchte 1g/tag nehmen (2 kapseln) wie haltet ihr es mit der menge? 6. die theorie bzgl. L-carnitin kennen wir alle – nun zur praxis: welche erfahrungen habt ihr denn mit der carni-einnahme gemacht - passiert da fettverbrennungsmäßig wirklich was? vielen dank für eure tips + gruß dirk

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen