Labor in Berlin

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Labor in Berlin

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 88
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 30.07.2014

Danke Bert. Das war genau die Art von Info, die ich gesucht habe.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Max M.
Beiträge: 137
Angemeldet am: 27.08.2010
Veröffentlicht am: 28.07.2014

Ich verstehe die Probleme ehrlich gesagt nicht. Ich gehe in eine internistische praxis und lasse mir dort Blut abnehmen und ab und zu eine Vit. B12-Spritze geben, ich gehe jeweils sofort zur Blutabnahme, mit dem Arzt habe ich erst einmal (relativ kurz) gesprochen.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bert R.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 16.08.2013
Veröffentlicht am: 28.07.2014

Hallo Saskia, ich bin früh, nüchtern ohne Anmeldung zu den normalen Öffnungszeiten hin. Es waren noch 3 Mann vor mir. Dabei hatte ich einen "Auftrag" vom HP mit den zu untersuchenden Werten. Diese Rechnung geht an den HP. Dann wurde unkomplizierte am Empfangstresen mein "Auftrag" ausgefüllt, mit meinen gewünschten zusätzlichen Werten. Diese Rechnung bekam ich direkt mit den Werten nach Hause. Einige meiner gewünschten Werte waren wohl so ungewöhnlich, da wurde die Analyse in Rostock gemacht. Hat deshalb etwas länger gedauert. Eine Beurteilung der Werte bekommst du dort nicht. Bert

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Saskia
Beiträge: 88
Angemeldet am: 08.04.2010
Veröffentlicht am: 26.07.2014

Hallo Bert, sag mal, wie läuft das beim IMD? Kann man da einfach hingehen und sagen: ich will mal dies und jenes gemessen haben, hier ist mein Arm, könnt ihr Blut abnehmen? Oder läuft das über einen Arzt oder HP? Oder ist dort vor Ort ein Arzt o.ä., mit dem man diese Dinge mal besprechen kann? Hallo Anne, hast Du inzwischen was rausgefunden? Ich hab ja leider chronische Borreliose und vielleicht findet man ja einen Arzt, der einem wenigstens mal sowas wie Ferritin auch auf Kasse machen kann. Mein Hausarzt stellt leider auch komische Fragen. Würde einfach gerne auf die Art mal absichern, dass mein Immunsystem alles hat, was es braucht. LG Saskia

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bert R.
Beiträge: 21
Angemeldet am: 16.08.2013
Veröffentlicht am: 30.01.2014

Hallo Anne, ich war im Institut für Med. Diagnostik MVZ GdR Nicolaistr. 22 12247 Berlin Steglitz Tel. 030 77001-0 Habe über einen Heilpraktiker ein Blutbild machen lassen und in Eigenleistung einige Werte zugezahlt. Zink ca. 6,00 Selen ca. 25,00 Vit D 1,25 ca. 45,00 Vit D 25 ca. 30,00 Rechnung und Werte bekommst du zugeschickt. Bert

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Beate W.
Beiträge: 6
Angemeldet am: 30.01.2014
Veröffentlicht am: 30.01.2014

Hallo Anne, in Berlin kann ich Dir Dr.Bernd-M. Löffler empfehlen. Privatpraxis für Präventive Medizin, Knesebeckstrasse 68/69, 10623 Berlin Hier bekommst Du sicherlich auch alle sonst erforderlichen Blutwerte für eine orthomolekulare Diagnose bzw. Substitution. Beate

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anne H.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 30.01.2014
Veröffentlicht am: 30.01.2014

Hallo! Ich bin auf der Suche nach einem Labor in Berlin, welches einige meiner Blutwerte bestimmt. Es geht um Selen, Zink, Vit. D. In einigen Städten gibt es ja Labore die direkt vor Ort eine Blutabnahme machen und dann die gewünschten Werte ermitteln. Vielleicht kennt jemand von euch auch einen guten Arzt in Berlin, der so etwas macht ohne komische Fragen zu stellen? Der letzte fragte mich, ob es in meiner Familie viele Fälle von Osteoporose gäbe und das dies der einzige Grund wäre eine Messung des Vit.D-Wertes durchzuführen... Vielen Dank für hilfreiche Tipps! Anne

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen