Laufen

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Laufen

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Heike K.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 07.04.2003
Veröffentlicht am: 07.04.2003

Hallo Maria, ich hasse auch Laufen, bin dadurch aber zur leidenschaftlichen Walkerin geworden. Anfangs, das war vor zwei Jahren, wurde ich noch von Passanten belächelt und jetzt kommen immer mehr dazu. Ich nehme es als Entspannungsübung, achte auf meine Atmung und ruhe in mir selbst. Alternativ dazu fahre ich im Fitnesscenter Fahrrad. Ich fahre ein Stunde mit Pulsmesser und einem guten Buch. Die Zeit vergeht im Flug.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion B.
Beiträge: 3
Angemeldet am: 06.04.2003
Veröffentlicht am: 06.04.2003

Hallo Maria, mir geht es ganz genau wie Dir! Laufen ist wirklich nicht mein Ding. Hab es auch im Fitness- Studio probiert. Dort hat’s mir aber nicht gefallen und ich konnte mich auch nicht jeden Tag aufraffen. Meine „Abhilfe“ sieht so aus: Ich hab mir vor ein paar Wochen einen Cross-Trainer gekauft. Der hat mir im Fitness- Studio am meisten Spaß gemacht und das Training bringt auch sehr viel. Ich denke, wenn man im Fitness- Studio trainieren will, ist man mit den Cardio- Geräten am besten beraten. Mit der Eiweiß- Diät möchte ich auch beginnen (nach Ostern). Wenn Du Lust hast, melde Dich doch mal bei mir, dann können wir Erfahrungen austauschen. Viele Grüße Marion mia1971@gmx.net

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marlene M.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 15.03.2003
Veröffentlicht am: 15.03.2003

Hallo Maria,mir ging es ähnlich.Mochte alles was so im Fitnesscenter angeboten wurdeaber auf den Tod nicht laufen.Hat sich erst geändert als ich mit Walken angefangen habe und nicht auf Teufel komm raus Leistung erzwungen habe.Mit der Zeit wurde ich immer schneller und süchtig nach frischer Natur.Richtig Spass macht mir Laufen seitdem ich konsequent nach Pulswert laufe.Es ist super, ich lebe richtig auf,es macht tatsächlich süchtig.Ich laufe übrigens nur allein,die beste Methode auf gute Ideen zu kommen.Versuchs einfach mal.Marlene.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Sonja S.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 13.03.2003
Veröffentlicht am: 13.03.2003

Hallo Maria, ich kann dich gut versehten. Laufen ist leider auch gar nicht mein Ding. Wie ist es mit Radfahren? Ich als Ausdauersport auch nicht zu verachten und läßt auch die Pfunde purzeln, wenn man, denn ein bischen Diät hält. Viele Grüße Sonja

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Susanne S.
Beiträge: 346
Angemeldet am: 28.03.2002
Veröffentlicht am: 13.03.2003

für die fettverbrennung brauchst du ein ausdauertraining im aeroben bereich. das ist im fitnessstudio nicht zu machen, es sei denn laufband oder noch besser crosstrainer. aber laufen ist es eben auch. dann doch lieber an der frischen luft! versuchs halt mal, war erst auch nicht so begeistert, jetzt fehlt es mir richtig, wenn ich es mal ausfallen lassen muss.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Regina M.
Beiträge: 4
Angemeldet am: 23.01.2003
Veröffentlicht am: 13.03.2003

Warum hasst Du laufen?? Ich jogge jetzt seit ein paar Wochen und finde es wunderbar zu sehen, wie die Natur jetzt im Frühjahr zu neuem Leben erwacht. Du kannst natürlich auch im Fitnessstudio auf`s Laufband gehen, aber ich denke, das ist längst nicht so schön wie draußen in freier Natur. Ich selbst konnte mir noch vor 4 Monaten nicht einmal im Traum vorstellen, dass ich einmal draußen rumdüsen werde, aber wenn man etwas für sich tun will, sollte man auch mal was Neues ausprobieren. Und wenn Du die Bücher von Strunz gelesen hast, weisst Du ja auch, dass er die Bewegung an frischer Luft befürwortet. Vielleicht hast Du ja in Deinem Bekanntenkreis jemanden, der Dich da ein bißchen mitziehen kann. Viel Erfolg wünscht Dir Regina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Maria K.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 11.03.2003
Veröffentlicht am: 11.03.2003

Hallo alle zusammen, ich habe mir vor kurzem einige Bücher von Dr. Strunz besorgt und möchte in drei Wochen mit der Eiweißdiät beginnen. Ich bin im Fitnessstudio angemeldet und tanze dort mindestens zweimal die Woche Salsa und mache Kraftraining. Leider haben sich bei mir trotzdem keine großartigen Erfolge eingestellt. Na ja, ich esse halt gerne. Der Grund warum ich schreibe ist der, dass ich Laufen über alles in der Welt hasse und deshalb lieber beim Fitnessstudio bleiben will. Wenn es unter euch jemanden gibt, dem es genauso geht, würde ich mich über eine Antwort freuen. Vielleicht hat jemand gute Vorschläge, wie man auch mit dem Fitnessstudio ein passendes Workout machen kann. So das wars auch schon von mir. Viel Erfolg beim Pfunde purzeln lasse.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

7 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen