Laufen auf dem Trampolin (Trimilin med)

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Laufen auf dem Trampolin (Trimilin med)

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Angelika P.
Beiträge: 17
Angemeldet am: 19.09.2002
Veröffentlicht am: 02.10.2002

es muss ja nicht immer alles einen haufen geld kosten - ich hab ein kindertrampolin von einem meter durchmesser - das tuts auch...

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Margit S.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 02.04.2002
Veröffentlicht am: 30.09.2002

...es soll natürlich nicht "joggen" auf dem Laufband, sondern auf dem Trampolin heißen !! :-) margit

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 17.09.2002
Veröffentlicht am: 30.09.2002

AN: Margit Schindler - Hallo Margit; vielen Dank für dein Interesse, ich kann dir deine Fragen wie folgt beantworten: Der Bewegungsablauf beim "joggen" auf dem Trampolin ist eigentlich genau so, wie auf dem Laufband oder draußen, nur dass man halt auf der Stelle trabt. Einfach am Anfang mit einer leichten Gehbewegung auf dem Trampolin anfangen und langsam steigern. Bei dem Trampolin, das ich habe, lag eine sehr schöne Broschüre mit Tipps und auch einigen Anleitungen bei. Auch auf dem Trampolin ist die Pulsuhr sehr zu empfehlen; ich benutze sie regelmäßig (Polar M52). Ich empfehle das "Trimilin MED", weil dieses weicher gefedert ist und somit 1. gelenkschonender und 2. gerade als Lauftrainingersatz effektiver (auch anstrengender, weil es nicht so stark federt - man muss selbst mehr Kraft aufwenden). Ich fand das Training am Anfang sehr anstrengend - man merkt da mal, welche Muskeln in den Waden und Oberschenkeln es so gibt :-)!!! Nach zwei, drei Wochen regelmäßigen Übens ist das aber schnell vergessen ... Übrigens, wenn jemand mag, kann er/sie die Fragen auch direkt an mich mailen (hier im Club dauert die Veröffentlichung halt immer eine kleine Weile) wimmer.karin@t-online.de Viele liebe Grüße, Karin

Gefällt Mir Button
3 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Margit S.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 02.04.2002
Veröffentlicht am: 29.09.2002

Hallo Karin, die Idee mit dem Trampolin hat mich auch sofort begeistert, brauche unbedingt eine Möglichkeit um auch jetzt in der schlecht Wetterzeit trainieren zu können. Hab aber noch paar Fragen an dich: Wie genau sieht das "joggen" auf dem Laufband aus ? Also wie ist dein Bewegungsablauf ? Hattest du da irgendeine Anleitung dazu oder hast du das selbst erlernt ? Benützt du dabei auch die Pulsuhr ? Hab übrigens auch im Internet nachgeschaut es gibt auch dieses "Sport" Trampolin warum empfiehlst du das "Med" hat das irgendeinen Vorteil gegenüber dem anderen ? Kenn mich ja leider überhaupt nicht aus und muß dir nun Löcher in den Bauch fragen - sorry. Über Antworten würde ich mich echt sehr freuen. ciao margit

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 17.09.2002
Veröffentlicht am: 26.09.2002

Hallo an alle Interessierten am Trampolin (neudeutsch auch Rebounder genannt): Obwohl ich nichts mit dem Hersteller/Vertrieb dieser Trampoline zu tun habe und ausschließlich durch eigenen Kauf und die Benutzung davon profitiere (!!!) hier den Hersteller und die Bezugsmöglichkeit: Das Trampolin heißt: Trimilin Med, kostet z. Z. inkl. Versand (versandkostenfrei) 153,00 EUR und kann bei Jump & Fun Sports (www.jump-fun.de, bzw. www.trampolinshop.de) geordert werden. Meins wurde prompt am nächsten Morgen nach Bestellung geliefert. Es gibt natürlich auch noch andere Anbieter und Modelle; über die kann ich allerdings nichts sagen! Es gibt auch eine Version mit klappbaren "Füßen", um Raum zu sparen (halte ich allerdings nicht für sinnvoll, denn tägliches auf- und abbauen könnte sich schon wieder negativ auf die Motivation auswirken). Am besten, das Teil steht benutzerfreundlich in der Wohnung rum! Viele Grüße und viel Spaß beim "trimilieren" wünscht Euch Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin K.
Beiträge: 32
Angemeldet am: 13.04.2002
Veröffentlicht am: 25.09.2002

Hallo, ist so ein Trampolin für eine normal große 2-Zimmer Wohnung geeignet ? Würde auch gern wissen was so ein Gerät kostet und wo es in Deutschland erhältlich ist. Danke und einen schönen Tag noch Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 17.09.2002
Veröffentlicht am: 25.09.2002

Hallo Adele Deusch, das Trampolin ist ca. 100 cm im Durchmesser und steht auf ca. 25 cm hohen fest verschraubbaren Standfüßen. Man kann es bei einer normalen Raumhöhe von 2,40 m problemlos benutzen. Auf jeden Fall sollte man beim Kauf auf eine gute Qualität des Trampolins achten und es sollte relativ weich gefedert sein. Bitte sehen Sie auch den Kommentar von Myrta Behringer. Falls weitere Fragen, gerne! Viele Grüße, Karin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Myrta B.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 29.07.2002
Veröffentlicht am: 24.09.2002

Thema: Laufen auf dem Trampolin (Trimilin med) Hi, Karin, Ja, ich habe schon ein Mini-Trampolin (in Canada Rebounder) schon seit 18 Jahren. Es soll mehr Kalorien verbrennen als Laufen. Und ist nicht so hart an den Gelenken. Es stimuliert alle Zellen im Koerper und stimuliert das Lympfsystem. Ich renne und tanze auch viel lieber auf dem Minitrampolin, als auf harten Boden laufen. Ich laufe nur in der Mittagspause weil ich sonst keine andere Beschaeftigung habe, wenn ich im Geschaeft ein Minitrampolin haben koennte, wuerde ich das viel lieber tun. Bei einer Stunde rebounding verliere ich ein Pfund Gewicht. Im Sommer rebounde ich auch draussen. Gruss aus Canada Myrta

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Adele D.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 23.09.2002
Veröffentlicht am: 23.09.2002

HalloFr.Wimmer! Das hört sich ja gut an.Würde aber gerne wissen wie groß ist ihr Trampolin mfg Adele Deusch

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Karin W.
Beiträge: 22
Angemeldet am: 17.09.2002
Veröffentlicht am: 23.09.2002

Hallo, ich habe sehr gute Erfahrung (Muskelbilung und Abnehmen gerade an den Oberschenkeln, Bauch, Hüfte und Po) mit täglich ca. 30 Minuten "joggen" auf dem Trampolin gemacht. Mir macht das höllisch Spaß hüpfen (fliegen) ist natürlich auch erlaubt nur noch viel anstrengender. Würde gerne wissen, ob jemand anders auch so gute Erfahrungen gemacht hat. Ansonsten ernähre ich mich (meistens) "Strunzgerecht". Freue mich auf Antworten! Liebe Grüße, Karin

Gefällt Mir Button
1 Person gefällt dieser Beitrag

10 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen