Laufen ohne Schuhe

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Laufen ohne Schuhe

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: heiko w.
Beiträge: 153
Angemeldet am: 21.05.2003
Veröffentlicht am: 04.03.2005

tach auch! nach meinem wissen ist (zumindest auf weichem untergrund) der beste high tech schuh der fuß. geleinlagen, hight tech dämpfung und markenschuhe gibt es erst seit einigen jahren. und ich glaube nicht, dass sich der mensch in der evolution durchgesetzt hätte, wenn ihm das barfußlaufen geschadet hätte. auf asphaltierter straße würde ich aber schon einen gut gedämpften schuh empfehlen. barfuß auf asphalt geht sicher auch, es gibt einige marathonläufer, die das machen. aber ob das dem körper schadet ist m.E. von seiner genetischen Konstitution abhängig, und ob er schon daran gewöhnt ist. und natürlich auch von der lauftechnik. mfg Heiko

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Manjo M.
Beiträge: 2
Angemeldet am: 03.03.2005
Veröffentlicht am: 03.03.2005

Hallo! Läuft einer von euch regelmäßig ohne Schuhe? Ich bin gerne barfuss unterwegs, frage mich aber gerade, ob die richtige Lauftechnik 'ausreicht', also der High-Tech-Schuh nicht benötigt wird und der Körper dennoch nicht zu stark belastet wird. Viele Grüße, Manjo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen