Laufen vs. Kraftsport ?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Laufen vs. Kraftsport ?

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Ramona S.
Beiträge: 196
Angemeldet am: 07.06.2011
Veröffentlicht am: 24.05.2013

Also, ich habe allerbeste Erfahrungen mit dem Sequenztraining (im Studio) aus Milon-Kraftausdauer-Zirkeltraining und 2maligem 15 min Cardio (nur HITT, also Programm: Intervall /Profil) mit dem Ziel Muskelstraffung und einer für mich beeindruckenden Kondition. - 15 min Crosstrainer ca. Stufe 12 - 1 Runde Milon-Zirkel -17 min(Gewichtsmäßig - inzwischen an jeden der 6 Kraftgeräte bei fast 30 Kg angekommen, allerdings nur 18-24 Wiederholungen. - 15 min Crosstrainer - 1 weitere Runde Milon -> Fertig (=64 min) - Wenn Zeit ist: 1 Runde Sauna (15 min)-> Effekt: keinen Muskelkater am nächsten Tag

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Josef M.
Beiträge: 206
Angemeldet am: 05.01.2002
Veröffentlicht am: 23.05.2013

Kommt halt immer drauf an, was du erreichen willst. Hast du das Ziel schnell viel Muckies aufzubauen, mußt du andere Dinge beachten, als wenn du für einen Marathon trainierst. Willst du einfach fit und gesund bleiben, mach das, wozu du am meisten Lust hast. Wenns dich also nach dem Studio juckt noch 3km zu schwimmen, dann tu es. Der (oft herangezogene) Steinzeitmensch hat sich auf der Flucht vor einem Freßfeind wahrscheinlich auch nicht überlegt, ob heute gerade eine Krafteinheit oder Sprinttraining angesagt wäre. LG jomo

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Heike S.
Beiträge: 519
Angemeldet am: 08.09.2008
Veröffentlicht am: 22.05.2013

hallo Frank, ich habe im Fitnessstudio gesagt bekommen, dass Abwechslung sinnvoll ist, aber beides zugleich kontraproduktiv, als ich nach der Krafteinheit 45min noch ne Stunde aufs Laufband wollte, im Winter;), da ist wohl der Muskelaufbau nicht so effektiv. Ich laufe morgens meine Stunde und gehe alle 2-3Tage an die Geräte, mit Trainer der in Abständen dabei ist. liebe Grüße Heike

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Frank S.
Beiträge: 27
Angemeldet am: 01.06.2011
Veröffentlicht am: 21.05.2013

Hi! Gibt es Gruende dafuer Kraftsport,z.B. Kettlebelltraining (I love it!), nicht mit Laufen zu verbinden? Wenn ich z.B. Martin Berkhans Blog lese gewinne ich den Eindruck, ein Sportmix aus Kraft und Laufen waere irgendwie abtraeglich. Aber die Gruende -wenn es denn welche gibt- sind mir nicht klar. Wer hat Infos darueber? Wo kann ich mehr darueber nachlesen? Danke. Liebe Gruesse Frank

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

4 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen