Leben

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 20.05.2010
 

Richtig Rainer, und ich würde bei Verweigerung der Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme dann konsequenterweise auch die Luft verweigern. So kommt kein Schadstoff mehr in den Körper, und nach zwei bis drei Minuten sind wir wirklich frei!

Veröffentlicht von: Rainer S.
Beiträge: 399
Angemeldet am: 22.02.2010
Veröffentlicht am: 19.05.2010
 

Wolfgang, aber nicht verschlucken zwischen den Schlucken Bier und Zuckerwasser. Jeder Atemzug bedeutet auch Verderben, denn der Sauerstoff, so nötig man ihn braucht, bringt auch die freien Radikale in den Körper...

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 17.05.2010
 

Karel, mach jeden Atemzug bewusst, und du erweiterst deine Bewusstheit. MFG

Veröffentlicht von: K M.
Beiträge: 1346
Angemeldet am: 27.07.2008
Veröffentlicht am: 15.05.2010
 

Das hast Du schön gesagt. Atemzüge sind zudem ja auch gänzlich kalorienfrei, enthalten aber andererseits leider keinerlei Vitamine ;-) Egal, ich nehm gleich noch einen. Fröhliche Grüße Karel

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 13.05.2010
 

Mit jedem Atemzug beginnt ein neues Leben. Das ist wunderschön. MFG

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen