Lehrplan

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Lehrplan

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Dörte M.
Beiträge: 31
Angemeldet am: 21.02.2008
Veröffentlicht am: 18.11.2008

Hallo Monika, ich habe in der Schule meiner 3 Kinder öfter mal was gesagt über gesunde Ernährung, aber selbst,wenn ich aus ordentlichen Quellen aus dem Internet oder aus ärztlicher Fachlkiteratur zitiert oder sogar die Originale gezeigt habe, hat man mir nicht geglaubt. Es bleibt dir also erstmal nur übrig, Deinem Kind gesundes Essen vorzuleben. Eine Bekannte von mir ist Köchin in einer großen Kantine. Sie sollte zur Fortbildung, wo Leute der DGE waren. Die haben doch tatsächlich in ihrem Vortrag mit der uralten Ernährungspyramide geworben und für Brot und Kohlenhydrate gesprochen. Unglaublich! Und als sie diese Leute darauf ansprach wurde sie herauskomplementiert! Aber ich hoffe für dich, dass du wenigstens ein paar Mitstreiter findest. Viele Grüße Dörte

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monika W.
Beiträge: 495
Angemeldet am: 27.04.2006
Veröffentlicht am: 17.11.2008

Meine große Tochter ist in der dritten Klasse und lernt gerade wie "gesund" die Kartoffel doch ist. Ich sprach deshalb mit der Lehrerin, auch weil vor einiger Zeit über das "gesunde" Brot gesprochen wurde und meine Tochter gesagt bekam, doch lieber Brot statt der üblichen Äpfel für die Pause mitzubringen. Zwar konnte ich sie in Teilen überzeugen, allerdings ist sie an den Lehrplan gebunden und MUSS den Kindern das so erzählen. Hat da jemand eine Idee, was man da machen kann? Ich möchte nicht, dass meine Tochter so einen Quatsch erzählt bekommt, womöglich das noch für Tests lernen muss.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

2 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen