Lesebrille Sehschwäche ,was kann ich tun?

  Sie haben  Lesezeichen
Thema Lesebrille Sehschwäche ,was kann ich tun?

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 26.08.2009

Hallo Angela, ich bestellte das Lysin im Internet. Die Firma heißt Podomedi. Es ist ein US-Produkt mit 500 mg. Inwieweit es wirkt kann ich nicht sagen. Die Produkte der Firma sollen gut sein. Ich hoffe, es ist drin was draufsteht. Ich glaube, das Apothekenprodukt garantiert das eher. Ich nehme das Lysin nicht täglich ein, nur wenn ich Arginin nehme. Und das tu ich eher im Winter. Grüße Marion

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angela P.
Beiträge: 18
Angemeldet am: 22.01.2009
Veröffentlicht am: 24.08.2009

Danke Marion! Ich nehme die Tütchen aus dem Shop. Da sind 6 Gramm drin. Bei 12g also 3g Lysin dagegen. Werde ich ausprobiere. Wo bestellst Du Lysin? Ich hab welches aus der Apotheke, da sind 500mg drin. Gibt es Lysin auch höher dosiert? Gruß Angela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 24.08.2009

Hallo Angela, wenn die 12 Gramm-Tütchen aus dem Shop verwendest: 3 Gramm Lysin. Also ein Viertel vom Arginin. Das hat mir der Doc auf Nachfrage neulich gesagt. Allerdings sagte er auch: Wenn Ihr Lysin-Wert über 200 liegt, dann bekommen Sie keinen Herpes mehr. Also messen lassen, auffüllen. Grüße Marion

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: k.A. .
Beiträge: 706
Angemeldet am: 24.09.2002
Veröffentlicht am: 21.08.2009

Hallo Michael, wer niemals Bücher liest, der lebt wahrscheinlich noch im Busch vom sagen und jammeln... Lieber lesen und Augentraining! Gruß Erich

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael S.
Beiträge: 78
Angemeldet am: 18.11.2008
Veröffentlicht am: 20.08.2009

Die Rasterbrille ist an sich keine Brille, sondern ein Trainingsgerät. Man kann sie nur bei gutem Licht benutzen, zum Beispiel damit lesen. Zusätzlich Augentraining ist auch nicht sinnlos. Beides, Rasterbrille und Augentraining braucht man dann nicht, wenn man lebt wie ein Jäger und Sammler, sich immer in freier Natur aufhält und niemals Bücher liest und am Computer herumhängt. Arginin ist sicher eine Hilfe, aber davon werden die Augen nicht besser. Ernährung ist zweifllos auch für die Augen sehr wichtig, aber genausowenig, wie man allein von Ernährung keinen fitten Körper und Geist bekommt, bekommst du allein davon auch keine fitten Augen, die ständig widernatürlich überansprucht werden. Da maust der Faden keinen Beiß ab!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michael S.
Beiträge: 78
Angemeldet am: 18.11.2008
Veröffentlicht am: 19.08.2009

Eine Brille kann eine Sehschwäche, die durch Überanspruchung, einseitige Belastung entstanden ist, nicht korrigieren, sondern nur eine gewisse Zeit ausgleichen, um dann von der nächst stärkeren Brille ersetzt zu werden. Natürlich fügt der Mensch seinen Augen durch lesen und Computerarbeit Belastungen zu, für die sie eigentlich nicht gemacht sind. Augen brauchen Raum, um sehen zu können, Weite vor allem, aber insgesamt ein Wechselspiel aus Perspektiven verschiedenster Art. Das kann man trainieren, dazu gibt es diverse Bücher auf dem Markt: am besten einfach mal Augentraining in die Suchmaschine eingeben! Weiters gibt es so genannte RASTERBRILLEN, die einem das Augentraining extrem erleichtern, es quasi von alleine machen. Diese Brillen gibt es auch im Netz zu kaufen. Ebenfalls in die Suchmaschine eingeben und fündig werden! Die Brillen sind ausgesprochen preiswert und in jedem Fall ein Gewinn für die AUgen, die bald wieder top sehen können werden, wenn man die Brille regelmäßig und entsprechend benutzt. P.S. Diese Rasterbrillen sind reine Trainingsbrillen, die nicht mit optischem Glas arbeiten, sondern mit einem Kunstofflochraster, das die Augen zwingt, ständig auf das in wechselndem Winkel einfallende Licht zu reagieren, also immerzu die Stellung zu ändern, was die Augenmuskulatur trainiert und so schnell fast jedes Sehproblem beseitigen. Man muss sie nicht ständig tragen, aber regelmäßig, was allerdings Spaß macht, weil wirklich einiges passiert dabei. Einfach mal ausprobieren!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Angela P.
Beiträge: 18
Angemeldet am: 22.01.2009
Veröffentlicht am: 19.08.2009

Hallo, das interessiert mich auch! Seit anfang des Jahres bin ich am strunzeln und ich bemerke deutlich dasselbe Problem. Eigentlich dürften bei gesunder Ernährung auch die Augen länger jung bleiben. Die Lesebrille ist eine Krücke! Je öfter ich sie nehme desto schlechter wird es. Sehtraining ist wichtig um auch die Augenmuskulatur zu erhalten. Würde aber gern auf die Brille verzichten. Mit Power Arginin (soll ja auch für die Augen top sein) hab ich aufgehört. Hatte ohne Ankündigung über Nacht ein Herpesausbruch. Das Arginin hat mir sonst sehr gut getan. Weiß aber nicht wieviel Lysin man nehmen muß um Herpes sicher zu verhindern. Hat jemand ne Idee? Gruß Angela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Kerstin B.
Beiträge: 44
Angemeldet am: 12.01.2009
Veröffentlicht am: 18.08.2009

Hallo Ich bin 43J, lebe nach Strunz(85%)nehme Vitamineral und Argin tägl. Seit ein paar Wochen bemerke ich eine Sehschwäche beim lesen.Der Augenarzt hat gesagt das ist normal in meinem Alter, ich sollte mir eine Lesebrille kaufen. Kann ich etwas dagegen machen? Ich möchte keine Lesebrille? Danke für alle Ratschläge Kerstin

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

8 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen