Lisa,

9 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 547
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 27.07.2010
 

Hallo, danke Wolfgang. Aexa, wenn es keinen Sinn macht nach den Erfahrungen anderer zu fragen, macht es Sinn hier meine Erfahrungen zu posten? lg Lisa

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 27.07.2010
 

Hallo Lisa, "Den Bambus biegen" von Meister Seo ist gut, auch gut bebildert mit unterschiedlichen Übungen. Meister Seo hat den 9. Dan im Tae Kwon Do, hat diesen nach Deutschland gebracht, lebt seit Jahren in München und macht dort mal Vorführungen. Vorführungen mache ich auch - auf die nächste bin ich schon gespannt, wenn sie denn stattfindet. Ich werde mit Summen der Melodie "Song of Joy" für einen Verstorbenen beginnen. Dann kommen die Energieübungen und Tae Kwon Do, Gong Fu, Wing Chun, Tai Chi Chuan. Es sind zwar nur Grundlagen bei mir wegen der Behinderung da. Aber wenn ich darf, werde ich da einiges vorstellen - und ein paar schöne Anekdötchen. Mit freundlichem Gruß

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 26.07.2010
 

Guter Witz Wie wäre es mit ausprobieren? Eigene Erfahrungen sammeln? Oder wirst du uns alles glauben? Beides ist super, arbeite dich ein und berichte von deinen Erfolgen! ;)

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 26.07.2010
 

Hallo Lisa, EFT kenne ich nicht. Ich habe zwar etwas bei Wiki gelesen, aber mir ist es neu. Akupressur kannst du immer und überall machen, selber machen, stundenlang. Dann tust du dir auch nicht weh. Mit freundlichem Gruß

Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 547
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 23.07.2010
 

Hallo Aexa, hallo Wolfgang, was ist "besser" EFT oder Akupressur. Gibt es Vor-/Nachteile bzw. für welche Belange sind die beiden jeweils besser geeignet. Bitte wenn möglich etwas ausführlicher. lg Lisa

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 22.07.2010
 

Lisa B., dich meinte ich. Ja, klopfen ist wie Akkupressur. Ein Buchvorschlag: Mudras von Gertrud Hirschi. Mudras sind Finger, Handhaltungen mit Drücken. Alles Gute, Wolfgang.

Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 22.07.2010
 

Klopfen ist Klopfen: EFT etc. - sehr effektiv. Akupressur ist dranbleiben am Punkt.

Veröffentlicht von: Lisa B.
Beiträge: 547
Angemeldet am: 02.08.2008
Veröffentlicht am: 22.07.2010
 

Hallo Wolfgang, falls Du mich meinst?: mir stehen im Moment einige Veränderungen ins Haus, deshalb bin ich noch nicht dazugekommen mich damit auseinanderzusetzen. Bin schon froh wenn ich noch meine tägliche Runde Laufen kann. Ist Akkupressur das gleiche wie Klopfen? Dazu such ich nämlich ein Buch. Ich bitte Dich mir ein paar Bücher zu nennen und vielleicht ein paar Infos darüber (wie ausführlich sie sind, Preis-Leistung, Grundlagen?, Anwenderfreundlichkeit etc.) damit ich erstmal mit einem Werk auskomme, weil ich keine Zeit habe mehr zu lesen. lg Lisa

Veröffentlicht von: Wolfgang B.
Beiträge: 819
Angemeldet am: 09.12.2008
Veröffentlicht am: 19.07.2010
 

was macht die Akkupressur? Mit freundlichem Gruß

9 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen