macht Fett doch fett?

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1178
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 19.08.2012
 

Bitte beschreib, wie man die Facebook-Gruppe findet.

Veröffentlicht von: Bernd B.
Beiträge: 227
Angemeldet am: 25.06.2011
Veröffentlicht am: 16.08.2012
 

lass uns das mal in der Facebook-Gruppe diskutieren, bitte.

Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1658
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 15.08.2012
 

Um das wirklich beurteilen zu können, müsste man genau wissen, was die Damen gegessen haben. Mich beschleicht da ein schlimmer Verdacht, wenn ich mir meine schwangeren Kolleginnen und Freundinnen anschaue. Ich sag nur: Kuchen, Schokolade, Tiramisu, Nutella, Pommes, Schnitzel, Salami, Pizza mit doppelt Käse (man isst ja schließlich für zwei) ... Ja ja, alles sehr "fettreich". Ihr glaubt doch nicht, dass die Babys Schaden genommen haben, weil die Mütter Nüsse gegessen haben oder Kürbiskernöl in ihren grünen Smoothie getan haben? Die Realität sieht völlig anders aus. LG, Michaela

Veröffentlicht von: Claudia S.
Beiträge: 138
Angemeldet am: 25.07.2012
Veröffentlicht am: 13.08.2012
 

Hallo Vera, ... ich nehme an, dass unser Doc voraussetzt, dass wir wissen, welches Fett fett macht und wieviel davon... dass wir unbegrenzt essen können, ohne den relevanten Kalorienverbrauch zu bedebken.... ist und bleibt wohl leider ein schöner Traum... LG Claudia

Veröffentlicht von: Vera H.
Beiträge: 73
Angemeldet am: 24.04.2012
Veröffentlicht am: 08.08.2012
 

Hallo, nach den News von heute widerspricht sich unser Doc leider, wenn er von der negativen Auswirkung einer fettreichen Ernährung Schwangerer spricht. Nach seinen bisherigen Aussagen sind nicht das Fett, sondern die Kohlehydrate das, was die Menschen fett macht. LG Vera

5 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen