mag keinen Salat

  Sie haben  Lesezeichen
Thema mag keinen Salat

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Angelika B.
Beiträge: 19
Angemeldet am: 22.04.2009
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Liebe Anja, ich mache mir auch oft einen Gurkensalat und schnippsel auch mal Paprika rein. Karotte ist denke ich zumindest am Anfang so eine Sache von wegen des hohen Zuckergehaltes !? Bin bisher super damit gefahren! Der Appetit auf Salat kommt bei Dir dann vielleicht später, wenn Du Dich rundum gesund ernährst... Lieben Gruß Angie

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Monique H.
Beiträge: 10
Angemeldet am: 14.05.2009
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Ich kann dir nur sagen probier die Salate einfach mal. Die Dressing´s dazu sind echt lecker und geben dem Salat den letzten Pfiff. (Wenn du das Rezeptbuch hast.)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marcus K.
Beiträge: 46
Angemeldet am: 31.03.2006
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Hallo, versuch mal eine Zuchini roh zu essen. Ist am Anfang etwas ungewohnt aber man gewöhnt sich daran. Die Eiweisswertigkeit liegt bei ca. 60% eines Hühnereis. kenn mich mit der neuen Diät nicht aus aber solange du nicht mehr als ein halbes Kilo Karotten ist, dürfte sich der Zuckergehalt kaum auswirken. Alles Gute Marcus

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Reinhard M.
Beiträge: 1809
Angemeldet am: 04.03.2008
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Hallo Anja, Karotte, Paprika und Gurke sind auch Gemüse. Alle haben unter 7% KH, wären also ab Phase 2 zulässig. In der ersten Woche geht es darum KH möglichst vollständig zu streichen. Wenn du das nicht willst, gehts halt langsamer.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 03.06.2009

Solange du keinen Ekel hast, kannst du dich fragen, was dir wichtiger ist - und es dann tun. Salat ist grün, Chlorophyll, Mineralstoffe (wenn du nict gerade den nimmst, der aus Wasser besteht (Eisberg)). Möhre hat zu viel Zucker, Gurke mehr Wasser als sonstwas und Paprika auch für die Phase 1 zu süss (und später, nur aus dem Bioladen, da am meisten gespritzt). Anja, wie lange wirst du die Phasen machen? Und nebenbei stellst du dich auf gesunde Ernährung um - und dazu gehört Grünzeug :)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Anja W.
Beiträge: 1
Angemeldet am: 02.06.2009
Veröffentlicht am: 02.06.2009

Hallo zusammen, ich möchte auch mit Phase 1 starten (sobald meine Pulver-Bestellung eingetroffen ist). Mit der Suppe bzw. Brühe habe ich kein Problem, aber Salat mag ich gar nicht, höchstens grünen oder Eisberg. Auch sonst bin ich eher ein Gemüse-Muffel. Bin ich dadurch schon zu scheitern verurteilt? Kann ich statt des Salats auch einfach ein bißchen Karotte/Paprika/Gurke knabbern? Schon einmal vielen Dank vorab!

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

6 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen