Magenprobleme mit Coenzym Q10

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Andrea W.
Beiträge: 475
Angemeldet am : 06.09.2017
Veröffentlicht am : 20.04.2018
 

Ich nehme das Ubiquinol (besser als normales Q10) von NOW, 100 mg, 3 Stück am Tag ohne Probleme ... ich nehme selbst auch nie etwas mit Magnesiumstearat ... (Stichwort: Biofilm).

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 371
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 20.04.2018
 

Hallo Robert,

danke für den Tip.

Werd ich testen

LG

Martin

Veröffentlicht von : Robert K.
Beiträge: 1147
Angemeldet am : 14.01.2017
Veröffentlicht am : 19.04.2018
 

Hallo Martin,

ich nehme Q10 seit Jahren und habe keine Probleme, war auch immer sehr magenempfindlich, was ich aber dank Glutenverzicht usw usw heutzutage nicht mehr bin. Kann sogar wieder scharf essen.

Was ich ab und zu merke ist R-ALA.( Da man R-ALA auch nüchtern nehmen soll entfernt von sonstigen NEMs.)

Aber nicht Q10.

Was ich aber sehe ist der Fließstoff Magnesium-Stearat. Ich kaufe exakt NIX, wo dieser Fließstoff benutzt wird, da er im Verdacht steht, ungesund zu sein und dafür zu sorgen, dass man die Wirkstoffe nicht gut aufnimmt. Vielleicht isses das.

Zudem sollte es sich um eine Ölkapsel halten, hat der Doc mal geschrieben, da Q10 wohl fettlöslich ist und als Trockenkapsel einfach nur im Pipi endet...es gibt Produktem, die rein sind und wo Ubiquinol in einer Ölkapsel enthalten ist. Bei dem großen Versandhaus...

Also ggf mal ein "sauberes" Produkt ausprobieren...ohne Stearat. Und ja, es gibt keine Studie dazu...aber ich bin einfach ein extrem mißtrauischer Mensch ;-) ...und vorsichtig.

VG,

Robert

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 371
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 19.04.2018
 

Hallo Andrea,

das hier ist drin.

Magenprobleme hat ich noch nie

LG

Martin

Veröffentlicht von : Andrea W.
Beiträge: 475
Angemeldet am : 06.09.2017
Veröffentlicht am : 18.04.2018
 

Nimmst Du die Ubiquinol-Form? Oder das normale Q10?

Kann das sein, dass Du auf Zusatzstoffe reagierst (je nach Präparat)?

Hast Du vorher schon Probleme mit Gastritis etc. gehabt?

Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 371
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 18.04.2018
 

Hallo,

ich nehme seit kurzem Q10 und bekomme regelmäßig Magenschmerzen. Egal ob ichs auf nüchternen Magen, während oder nach dem Essen nehme.

Hat da jemand ähnliche Erfahrungen poder Lösungsvorschläge.

LG

Martin

6 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen