Magenprobleme nach Einnahme von Aminosäuren in Kapselform

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen
Veröffentlicht von : Martin F.
Beiträge: 371
Angemeldet am : 12.12.2017
Veröffentlicht am : 22.05.2018
 

Meine Befürchtung ist, dass der Wirkstoff nicht da landet, wo er hingehört sondern ihm eventuell schon im Magen von der Säure der Garaus gemacht wird.

Hallo Simone,

wird er nicht. Sonst hätten wir alle noch mehr Mangelerscheinungen und Aminos wie z.B. Arginin(HCl) (nicht kaufen, schmeckt entsetzlich) wäre sinnlos.

Dies ist eine an Salzsäure gebunden Aminosäure. Genau das passiert nämlich auch im Magen mit der Magensäure.

Die Einnahme als Pulver ist oft besser, da die Kaplsen und Kompretten dazu neigen an der Magenwand festzukleben und dort aufzulösen, was eine starke Konzentration an dieser Stelle bedeutet und zu den beschriebenen Beschwerden führen kann. Als Pulver eingenommen ist daqs besser (leider schmecken die meisten echt übel).

Die Einnahme der Kapseln während dem Essen ist auch eine Möglichkeit, wenn das Aminogramm zu verbessern das Ziel ist.

LG

Martin

Veröffentlicht von : Simone S.
Beiträge: 2
Angemeldet am : 16.05.2018
Veröffentlicht am : 22.05.2018
 

Da ja alles aus Aminosäuren besteht, also Zellen, Haut, Haarwurzeln... macht es schon Sinn, das Fehlende durch die Einnahme von Aminos auszugleichen. In meinen Kapseln sind neben Vitaminen und Mineralstoffen, hauptsächlich Glutamin, Carnitin und Arginin enthalten. Die Kapsel ist vegan aus Cellulose. Jetzt habe ich es ausprobiert die Kapsel zu öffnen und das Pulver so einzunehmen und meine, es ist etwas besser geworden mit dem Magen. Meine Befürchtung ist, dass der Wirkstoff nicht da landet, wo er hingehört sondern ihm eventuell schon im Magen von der Säure der Garaus gemacht wird. (?)

Veröffentlicht von : Kirsten H.
Beiträge: 5
Angemeldet am : 08.05.2018
Veröffentlicht am : 16.05.2018
 

Für Haut und Haare kenn ich es eher, dass z.B. Zink genommen wird.

Aminos für die Figur klingt nun etwas weit hergeholt. Du meinst für die Muskulatur?

Wenn du nicht grad sehr ambitioniert Kraftsport machst, sehe ich keinen wirklichen Sinn in der Aminoeinnahme ehrlich gesagt.

Wenn du sie dennoch nehmen möchtest, könntest du sie dir in Pulverform bestellen. Unter Umständen verträgst du die Kapsel selbst oder die Füllstoffe nicht so gut.

Veröffentlicht von : Simone S.
Beiträge: 2
Angemeldet am : 16.05.2018
Veröffentlicht am : 16.05.2018
 

Erst seit ein paar Tagen nehme  Kapseln mit Aminosäuren für Haut, Haare und Figur. Leider liegen die Dinger mir schwer im Magen.

Bisher habe ich Orthoathro-Plus genommen und zusätzlich nehme ich Vitamin D und K. Gibt es bei der Einnahme einen Trick, um die Kapseln besser zu vertragen? Ich trinke ein großes Glas Wasser zur Einnahme und tagsüber auch genügend.

LG

4 Beiträge
   
Ältester
pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen