MAP's

  Sie haben  Lesezeichen
Thema MAP's

15 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 26.05.2011

Wie? Günstiger als die MAPs aus´m Shop vom Doc?

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 25.05.2011

Es geht günstiger. Wirkung ... Tja, ich bekomme, was ich erwarte. Und schau dir die Zahlen der Aminogramme an - das ist der Beweis.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Aexa W.
Beiträge: 1174
Angemeldet am: 12.12.2008
Veröffentlicht am: 23.05.2011

Und 5 sind gerade mal eine normale Tagesdosis. Bei Sport und besonderen Gelegenheiten werden 10 empfohlen (ja, sind 3.30 Euro) und das wirkt dann immens.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 21.05.2011

Hallihallo, ich muss jetzt nochmal was bzgl Maps loswerden, und zwar: Ich habe mir beim Laufen eine monströse Knieverletzung zugezogen, ich musste im Krankenhaus behandelt werden, der Knochen ist zum Glück heile geblieben, aber das Fleisch ist bis auf die Kniescheibe zerfetzt und musste zurechtgeschnitten und genäht werden. Ich habe von Anfang an täglich 5 MAps zzgl NEMs genommen, und die Wunde heilt sehr sehr schnell!!!!! Ich bin sicher das kommt von dem MAPs, denn ich hatte eine ähnliche Verletzung vor 3 Jahren am rechten Knie - natürlich auch beim Joggen :-) und da habe ich weder NEMS noch MAPS genommen und die Heilung verlief sehr schleppend. Ich war ja zuerst skeptisch was die MAPs angeht, aber ich bin total begeistert!!!!! Vielen Dank nochmal für Eure Infos diesbzgl. LG Bettina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 02.04.2011

Hallo Bettina, was Du gelesen hat war aus dem "Downloadbereich", lies den ganzen großen Vortrag (ca. 40 Seiten). Und MAPs haben so gut wie keine Kalorien. MAPs sind Aminos in der weltweit reinsten Form. Und Franz, Darmprobleme kannst Du mit MAPs nicht haben, da sie bereits kurz nachdem sie den Magen verlassen haben über den Darm ins Blut gehen. Obst ist doch wichtig! Ihr wollt doch nicht alle Vitamine aus den NEMs abdecken. Außerdem dachte ich, ihr geht alle laufen und da sind die paar KHs aus dem Obst doch eh gleich wieder verpulvert. M

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 31.03.2011

Hallo in die Runde! Kann es sein, dass man von den Maps zunimmt? Was ich nicht verstehe ist folgendes: auf der Seite wo auch der Vortrag über die Maps zu finden ist, steht man soll Obst dazu essen morgens. Das spricht doch gegen fettverbrennung, weil diese ja durch Obst gestört wird. Oder sehe ich das falsch? Dann steht da auch noch, dass man die Maps nicht in der prämenstruellen Phase nehmen soll. Das verstehe ich auch nicht. Wenn die Maps entwässernd wirken, dann ist es doch eigentlich gut während der Zeit, oder? Jedenfalls hab ich den Eindruck, dass man zunimmt. Was habt ihr für Erfahrungen? Beste Grüße Bettina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Franz U.
Beiträge: 98
Angemeldet am: 12.02.2010
Veröffentlicht am: 29.03.2011

Hallo Marion, danke für den Hinweis. Ich nehm zwar schon seit knapp zwei Jahren regelmäßig Eiweiß und es tut mir gut, aber seit drei der vier Monaten hab ich immer wieder Probleme mit der Verdauung, die sich aber bessern, wenn ich einige Tage kein Eiweiß nehme. Ich hoffe, mit MAP's hab ich diese Proleme nicht. LG Franz

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 28.03.2011

Hallo Franz, geh mal auf dieser Internetseite auf "Shop", dann auf "Nahrungsergänzungen" und dann auf "Aminosäuren". Dort findest Du den Doppelpack und günstiger als hier hab ich ihn auch noch nirgendwo sonst bekommen. @Bettina. Ob 4 Stück zu wenig sind, ist schwer zu sagen. Ich hab halt durchprobiert, mit wie vielen ich mich am besten und energiereichsten fühle. Meine Optimaldosis wären dauerhaft 10 Stück am Tag. "Überdosierung" beginnt ab 35 Stück täglich. Wobei die aus finanziellen Gründen keiner nimmt. Vielleicht reichen 4 Stück bei Dir aus. Deinem Aminogramm tust Du auch mit 4 Stück schon was Gutes. M.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Roschee
Beiträge: 414
Angemeldet am: 08.07.2002
Veröffentlicht am: 25.03.2011

Hallo Bettina, und wenn es morgens mal nicht richtig mit dem Wachwerden funktioniert, kann man auch schon mal 4-6 auf nüchternen Magen nehmen. Mir verleiht das Flügel....;-)

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 25.03.2011

Hallo! Jetzt verstehe ich was ihr meint, mit teuer! Ich dachte 120stück halten30 Tage ! Also sind 4 am Tag jedenfalls zu wenig? Oder macht es ohne vorher zu messen und beim Doc gewesen zu sein gar keinen Sinn??? Lg Bettina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Franz U.
Beiträge: 98
Angemeldet am: 12.02.2010
Veröffentlicht am: 25.03.2011

Guten Morgen, ich lese hier immer wieder von MAPs. Meine Frage an Euch: Wo kann ich die bekommen. Hab mich schon ein bisschen danach umgesehen, aber bis jetzt - zumindest hier in Österreich - noch keine gefunden. Vielen Dank Gruß Franz

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Michaela W.
Beiträge: 1653
Angemeldet am: 19.11.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2011

Hallo Bettina, ich rate Dir, die MAP gleichmäßig über den Tag zu verteilen. Der Fred hat natürlich recht, es kommt darauf an, was Du sonst noch so isst. Versuch es doch am besten zu Anfang mal mit 6-10 Stück am Tag und schau was passiert. Nimm besser abends nicht 10 Stück auf einmal, sonst kannst Du die halbe Nacht nicht schlafen. Die machen Dich hellwach. LG, Michaela

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Marion Z.
Beiträge: 1104
Angemeldet am: 24.09.2008
Veröffentlicht am: 24.03.2011

Hallo Bettina, ich nehm die Dinger schon 2 Jahre. Am Anfang eine "Kur" mit 10 Stück am Tag, jeweils 2 alle paar Stunden. Ich bin sowas von munter drauf geworden, dass ich nach 19.00 Uhr keine mehr genommen hab, sonst hätte ich jede Nacht durchgetanzt! Jetzt bin ich bei 6-8 Stück am Tag. Wie Fred schon schreibt, sind die Dinger nicht billig, wenn auch allemal ihr Geld wert. Ich liebe sie, weil sie noch dazu rein pflanzlich sind, keine Harnsäure bilden, den Blutzucker positiv beeinflusssen und ich ohne diesen Energieschub einfach nicht mehr sein will. Ausführlicher Vortrag unter optimale-aminosaeuren.de, Dr. Luca-Moretti. M.

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: W. K.
Beiträge: 91
Angemeldet am: 26.02.2011
Veröffentlicht am: 23.03.2011

Hi Bettina, es kommt auf deinen Lebensstil und auch auf dein Gewicht an. Viel Sport? Viel Bewegung? Dann mehr Eiweiß. Also ich bin eher normalgewichtig und esse eiweißreich: Viel Fisch, Eier etc. Ich nehme die MAPs nur nach anstrengenden Läufen oder nach dem Fitnessstudio, dann so 5 Tabletten zusätzlich. Die Dinger sind ja leider auch sehr teuer. Fred

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag
Veröffentlicht von: Bettina S.
Beiträge: 286
Angemeldet am: 30.03.2009
Veröffentlicht am: 22.03.2011

Hallo, Ich habe nun schon einiges über Maps gelesen. Ich würde die gerne nehmen, nur ist mir nicht klar, wieviele man davon am Tag nehmen sollte. Mir ist schon klar, dass ich eigentlich erstmal messen müsste, ich muss aber für einen Besuch bei Dr strunz erstmal sparen und würde gerne jetzt schon was tun. Kann mir jemand Tipps geben? Sonnige Grüße sendet Bettina

Gefällt Mir Button
0 Personen gefällt dieser Beitrag

15 Beiträge     Sortieren:  Neuester Ältester

pro Seite
 
  Sie haben  Lesezeichen